Umfrage - Traumjob?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bin einfach in meinen Job rein gerutscht weil nicht wusste was ich machen wollte und habe mich überall beworben ( Erweiterter Realschulabschluss) und bin nun Kaufmann für Großhandel (seit 5 Jahren inkl Ausbildung ) und finde Ihn furchtbar ich will auch demnächst kündigen, weil dieser Job mich einfach nicht glücklich macht. Sei dir klar was dir Freude bereitet und was du bereit bist dein Leben lang zu machen. Ansonsten endest du noch wie ich unglücklich... und dafür ist das Leben zu kostbar. Viele sagen der Beruf muss auch kein Spaß machen sondern nur gut bezahlt werden. Tja ich hab ein Job der mir nichts von beiden bietet. Ich würde für weniger Geld einen anderen Job annehmen wenn ich dafür Glücklich wäre. Den Glück und Freude ist unbezahlbar!!! Mach dir klar was du gerne tust wo deine Stärken liegen und konzentriere dich darauf. Nimm nicht irgendeinen Job/Ausbildung damit du etwas hast... Tu dir das nicht an du wirst es vielleicht am Anfang nicht bereuen und alles ist am Anfang toll usw. endlich Geld verdienen und sowas halt aber wenn es dich nicht glücklich macht lass es sein. Mein Guter gemeinter Rat. Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

Mein Traumjob sieht ungefähr so aus:

  • schlafen so lange und so oft ich will
  • das Haus nicht verlassen müssen
  • den lieben langen Tag zocken und einfach das tun was ich will
  • achja: die Entlohnung ist natürlich hervorragend

Und nein noch habe ich diesen Traumjob noch nicht. Komme aber mit meinem jetzigen auch ganz gut klar :-)

Als was arbeitest du?

0

Und jaa.. so sieht meiner wohl auch aus

0

Erzieherin (Kindergarten) es macht mir riesen spaß mit kindern zu arbeiten,die sind so klein,süß und mega knuffig. Ich mag es den kindern neue sachen beizubringen :) (mache im moment mein Schulpraktikum beim Kindergarten)

Pilot(Fliegen)Müllmann(Draußen) Feuerwehrmann(Held) Beamter(nichtarbeiten)
Ernst gemeint, überdenke deine Situation.

Nicht alle Beamte müssen nicht arbeiten. Z.B. Polizisten haben vorallem vor der Schicht nichts zu lachen.

0
@AnonymLiebe

Verzeihung, ich schließe (viele) Polizisten hiermit offiziell aus meiner Aufzählung aus.

0

Was möchtest Du wissen?