Umformung bei Termen mit Potenzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Klammer löst Du wie gewohnt auf, indem Du jeden Term der ersten Klammer mit jedem Term der zweiten Klammer multiplizierst; multiplizierst Du zwei Potenzen mit gleicher Basis, werden die Exponenten addiert;
also z. B.: 3a^(-4) * 2a^(-1)=6a^(-4+(-1))=6a^(-5)

sind die Basen verschieden, kannst Du die Potenzen nicht zusammenfassen, nur hintereinanderschreiben (am Besten alphabetisch für bessere Übersicht)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Truthahn01
11.04.2016, 17:24

Kannst du mir sagen, was heraus kommt?

0

Was möchtest Du wissen?