Umbringen ja oder nein?

Support

Liebe/r Celina44081,

Deine Situation ist natürlich nicht gut und natürlich kannst Du hier im Rat fragen. Ich möchte dich jedoch bitten, dass Du dich an eine entsprechende Beratungsstelle wendest. Hilfe findest Du zum Beispiel unter http://www.telefonseelsorge.de/

0800/1110111 0800/1110222

Dort kann man Dir kompetente und ausführliche Hilfe bieten.

Herzliche Grüsse

Marc vom gutefrage.net-Support

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich kenn' das gefühl das deine freundin hat... ich hatte früher auch eine freundlich ausgedrückt nicht gerade schöne zeit und wollte mich auch umbringen... ich hab immer gebetet bitte gib mir eine beste freundin der ich alles erzählen kann und die mich mag, so wie ich bin und die hab ich jetzt, wenn ich sie nicht hätte wär ich jetzt wahrscheinlich ned mehr hier... :-) also sei für sie da.! egal um welche uhrzeit, egal wo oder was weiß ich und gib ihr das gefühl was wichtiges zu sein!!! hoffe es klappt :-) lgg ♥

11

dankeschön fürs sternchen :-) ♥

0

Oh Gott das ist wirklich krass. Versuch ihr erst einmal noch all die schönen Seiten im Leben vor Augen zu führen. Und ich meine 15 ist noch gar kein Alter! Sie sollte mal daran denken, was sie noch alles erwarten könnte. Ich habe mich auch einmal in einem Tiefen Loch befunden, wo ich einfach nicht mehr weiter wusste und dachte dass Umbringen eine Lösung sei, doch diese Idee habe ich mir ganz schnell wieder aus dem Kopf geschlagen! Und schon wenige Wochen später habe ich meinen neuen Freund kennengelernt und du glaubst nicht wie froh ich war damals nicht falsch gehandelt zu haben! Vielleicht muss sie auch irgendwo anders neu anfangen! Es gibt so viele Möglichkeiten ihr die jetzige Situation zu erleichtern! Und auch wenn Sie jetzt keinen Ausweg mehr sieht es werden sich in ihrem Leben noch genug Dinge ereignen, die es wieder Liebenswert machen. Und wenn ihre Depressionen wirklich so schlimm sind, wäre es ratsam zu einem Psychologen zu gehen. In meiner Familie befindet sich selbst einer und ich kann nur sagen, dass es wirklich nicht schlimm ist einen aufzusuchen. Im Gegenteil, wenn man jemanden (außer der besten Freundin) hat, dem man alles streng geheim anvertrauen kann ist das eine enorme Erleichterung!

Hoffentlich ist das nicht ihr voller ernst und du kannst ihr irgendwie begreiflich machen, dass das der völlig flasche weg ist. Ganz viel Glück!

Die meisten Leute die es ankündigen machen es nicht. Aber Ganz sicher sein kann man sich trotzdem nicht. Bring sie zum Arzt oder sprich mit ihren Eltern sie braucht ärtzliche Hilfe.

Was möchtest Du wissen?