Umbringen?! Kein scherz!

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r Allini,

Deine Situation klingt besorgniserregend.

Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz). (+Zögere im Notfall bitte nicht, den Notruf 112 zu wählen! )

Herzliche Grüsse

Leif vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

Auch wenn ich dich hier zu nichts anstiften will aber es gibt eine Methode im Ausland dafür. Sterbehilfe heißt das. Aber überleg dir ernsthaft nochmal was dein Tod für dich und deine Familie etc. Bedeutet!

MaSiReMa 05.02.2015, 15:02

Sterbehilfe bei Schwerkranken, ja, aber bestimmt nicht bei einem gesunden 13 jährigen Mädel, das sich Umbringen will.

0

Auch wenn du es ernst meinst, so ein Rat wird hier nicht gegeben.

Was möchtest Du wissen?