Umbau und Renovierung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Rudelrocker!

Die Frage ist, ob die Dielen, die ganz unten liegen den Spalt zur Wand hin abdichten. Wenn das der Fall ist, kannst Du den Spalt zwischen OSB-Platten und PVC hinter der Küchenzeile offen lassen. Wenn aber der Spalt durchgeht in die Isolierschicht, oder was immer darunter liegt, dann würde ich das - glaube ich - abdichten. Sonst hast Du leicht Luftbewegung oder auch Ungeziefer, was dort hindurchkommt. An den anderen Stellen kann man das ja auch mit einer Fußleiste abdichten.

Gruß Friedemann

Rudelrocker 04.09.2013, 00:28

Hallo Friedemann, danke erstmal für die schnelle Antwort. Also die Dielen ganz unten gehen natürlich bis zur Wand. Aber die OSB Platten und der PVC nicht, eben wegen den Heizungsrohren. Meine Sorge war vorallem wegen Wasser und Feuchtigkeit. Fals in der Küche doch mal etwas auslaufen sollte (Spülmaschiene, waschbecken usw.) Ich dachte dabei auch erst an Silikon, aber dabei bräuchte ich bestimmt 10-15 dieser Kartuschen...

Gruß Rudelrocker

0
schmidtmechau 04.09.2013, 13:06
@Rudelrocker

Hallo Rudelrocker!

Wegen der Feuchtigkeit hätte ich nicht so wirklich sorgen. Erfahrungsgemäß kommt hinter einer Küchenzeile wirklich nicht viel an, und wenn Du auch noch Heizungsrohre dort laufen hast, die trocken doch alles schnell wieder weg. Aber wenn Du einem Unfall (Auslaufen der Spülmaschine) vorsorgen willst, kannst Du den Spalt natürlich auch schließen. Das würde ich dann aber eher mit Schaumgummi machen. Es gibt Rundstreifen Schaumgummi, die man dort einfach hineinstopfen kann. Das ist sauberer, schneller zu verarbeiten und viel billiger als Silikon.

Gruß Friedemann

1

Was möchtest Du wissen?