Um wievielsinkt der NC nach 2 Wartesemestern?

2 Antworten

Das kommt auf den Studiengang an und auf die Bewerberanzahl. Bei BWl zum Beispiel sinkt der NC von 1,7 an einer Uni xy nach 4 Wartesemestern auf 2,4. Bei Medizin an der Uni xyz aber erst nach 12 Jahren von 1,0 auf 1,8 zum Beispiel. Es gibt dafür keine Regel

Hmpf, manno, na toll, blöder NC...

0
@Schokiiimonster

Nochmal, der Schnitt sinkt nicht, er wird nur anders verrechnet. Siehe meine Antwort unten.

1
@Levellord

Natürlich sinkt der Schnitt nicht. Aber umgangssprachlich bzw. vom Verständnis her sinkt er für die Bewerber bzw. deren eigene Abschlussnote wird anders gewichtet.

0
@SPanther1987

Wenn alle immer schreiben, dass er sinkt, dann ist das kein Wunder, dass sich dieses Gerücht hält...

1

Das der Schnitt vom Abitur sinkt, wenn man Wartesemester einlegt stimmt nicht. Ich weiß nicht warum das alle glauben!!

Der Schnitt wird nur anders verrechnet. Dabei kommt es immer darauf an, wie viele sich für den Studiengang bewerben.

Wie hoch ist denn der NC des Studiengangs?

1,9, hab ich doch geschrieben!!!

0
@Schokiiimonster

Dachte du meinst deinen Abiturschnitt und nicht den NC des Studiengangs...

Außerdem brauchst du nicht so zickig werden, wenn man dir helfen will (!!!)

Der NC eines Studiengangs wird jedes Semester neu berechnet, je nachdem wie viele Bewerber es gibt. Je mehr Bewerber, desto höher ist der Schnitt. Man kann sich zwar an den Jahrgängen davor orientieren, aber das ist keine Garantie dafür, dass der Schnitt wieder exakt gleich ist!

1
@Levellord

Öhm...ich bin nicht zickig!!!

Aber der NC wird doch niedriger, wenn man wartet und...manno...aber das wird wohl nicht viel sein, wenn sich immer so 1000 Leute auf 70 Studienplätze bewerben...oder???

0
@Schokiiimonster

nochmal, dein Schnitt und der NC eines Studiengangs sind zwei verschiedene Dinge...

Der NC ist ein Zulassungskriterium eines Studiengangs und wird jedes Semester neu berechnet. Darf ich fragen, woher du weißt, dass es nur 70 Plätze gibt?

Dein Schnitt wird auch nicht niedriger, wenn du wartest. Er wird nur anders verrechnet. Jeder denkt immer, dass der Schnitt besser wird, aber das stimmt nicht! Er wird wie gesagt nur anders verrechnet. Im Endeffekt rutscht du durch Wartesemester auf der Warteliste nach oben!

1
@Levellord

Das mein ich doch!!! Und wenn es nur so wenig Studienplätze gibt, dauert es ewig, blöder Studiengang, blöder NC!!!

Das weiß ich, weil es auf der Seite der Hochschule steht...

0
@Schokiiimonster

Verwende mal bitte weniger Ausrufezeichen. Das macht mich ziemlich aggressiv!

Wenn du sagst, blöder Studiengang, warum willst du das dann studieren? Wenn es wirklich 1000 Bewerbungen auf 70 Plätze sind, dann wird es durchaus schwer sein, einen Platz zu bekommen. Ich würde mich zusätzlich nach etwas anderem umsehen!

0
@Levellord

Ich find den ja interessant, finde aber das Verfahren mit dem NC ziemlich blöd, ich meine, auch wenn ich in der Schule vielleicht nicht soooooooooooo gitb war, kann es ja sein, dass ich in dem Studiengang, weil er mich interessiert, total gut wäre, ich hab aber gar nicht unbedingt die Chance, das zu studieren...

0
@Schokiiimonster

Dann bewirb dich und hoffe darauf das du eventuell einen der Plätze bekommst.

Um das Verfahren mit dem NC wirst du nicht herumkommen. Das ist nunmal so, denn wir leben in einer Leistungsgesellschaft, wo es (hauptsächlich) um Leistung geht. Wenn du den Schnitt nicht hast, den du für das Studium benötigst, warte, oder studiere etwas anderes.

0
@Levellord

Den bekomme ich nicht, mein Schnitt ist zu schlecht!!!

Ja, leider... :*( Muss ich wohl...oder ich studiere in Holland...

0

Was möchtest Du wissen?