um wieviel Uhr darf man zuhause Duschen?

7 Antworten

Rund um die Uhr, aber während der Nachtruhe nicht zu ausgiebig. 20min sollten das Maximum sein.

Baden und Duschen nach 22 bzw. nach 24 Uhr oder sogar mitten in der Nacht ist erlaubt. (LG Köln 1 S 304/96) Allerdings darf Nachts das Duschen nicht länger als 30 Minuten dauern, Oberlandesgericht Düsseldorf

Nächtliches Duschen und Wasserspülung wäre kein Ruhestörungen, wenn sie auf das unbedingt erforderliche Mass beschränkt blieben.

Meint, dass man von der Spätschicht kommend kurz duschen, aber keine Sexspiele morgens um halb vier ausleben darf oder zu günstiger Stromzeit des DLE eine 5-köpfige Familie badet.

G imager761

Was möchtest Du wissen?