Um wieviel darf ein Stromversorger seinen Preis pro kWh innerhalb eines Jahres erhöhen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erstmal steht hier Aussage gegen Aussage .... wenn Du vereinbart hast Deine Post vom Stromlieferant online zu bekommen, dann muss Du halt auch sicher stellen dass Du regelmäßig nachschaust und eben auch den Spamordner prüfst.

Es gibt keine Grenze zu Erhöhung des Preises.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kammerl
20.05.2017, 13:43

Danke für deine Nachricht!

Ich schaue täglich in mein Email Konto und prüfe auch hin und wieder meinen Spam-Ordner, bevor ich diesen leere.

Außerdem sind die Nachrichten, dass meine Rechnung erstellt wurde, ja auch immer bei mir angekommen. 

Der Stromlieferant müsste doch eine Kopie seiner Email an mich haben, um zu beweisen, dass er mir diese tatsächlich geschickt hat, oder?

0

Was möchtest Du wissen?