Um wieviel cm. schrumpft der Mensch im zunehmenden Alter?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einmal wird man oft kleiner, weil die Wirbelsäule sich verbiegt und der Mensch krumm geht. Das ERscheinungsbild ist dann kleiner. Anders geht Flüssigkeit an den Wirbelkörpern verloren. Das können manchmal schon 5 cm sein. Je nachdem. Bewegung ist gut, aber auch Calcium zum Erhalt der Knochen.

guten Tag, ich habe die Erfahrung gemacht und gehe auf die Fünfzig zu. Durch mein Übergewicht und meine zu viel von den Alkohol, hauptsächlich Bier und ab und zu Schnaps jeden Tag, dann habe ich viel Kalorienhaltiges Essen gegessen, so viel von den Gegrillten und 2x in der Woche Hähnchen mit Pommes, also jeden Tag Fleisch und Beilagen, dann Süßigkeiten, dann habe ich nur am Rechner gesessen, dann das Laptop im Garten mitgenommen und mich Körperlich kaum betätigt. Mein Rücken ist wegen der Fettleibigkeit und der Sofahaltung ziemlich schief. Eine gute Bekannte, die ich schon zwanzig Jahre kenne meinte zu mir, das ich irgendwie klein geworden bin.

das war ich im Jahr 2008 bei den Sommer - (Gesundheit und Medizin, Gesundheit, Medizin)

Wie klein mal letztendlich wird, kann niemand vorhersagen. Und vorbeugen kann man dem Kleinerwerden auch nicht.

Manche gar nicht , die mit Ostoporose um bis zu 20 Cm.

bis zu 20cm??????????????????????????????????????????? geht noch mehr exestiere ich ja bald nicht mehr :D

1

Was möchtest Du wissen?