Um wieviel % wird der IQ bei einer Depression im Durchschnitt verringert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Überhaupt nicht. Depression und IQ haben nach meiner Ansicht nichts miteinander zu tun. Ich kenne intelligente Leute mit Depressionen und weniger intelligente Leute mit Depressionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einelenabitte
28.11.2015, 12:55

Eine Depression kann allerdings einen iq-test dramatisch beeinflussen. D. H. Man würde ein schlechteres Ergebnis erhalten, als ohne Depressionen.

1
Kommentar von einelenabitte
28.11.2015, 13:41

Das stimmt. Ich denke allerdings, dass der fs das meint.

0

Das lässt sich so pauschal nicht sagen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?