Um welches Baumaterial handelt es sich hierbei? (Dachstuhlabriss)

7 Antworten

Du kannst mal nach Holzwolle-Leichtbauplatte (kurz: HWL-Platte) recherchieren und Dir mal Bilder ansehen. Ich vermute stark, dass es sich um ein Material aus dieser Produktklasse handelt.

hört sich nach sog. "Sauerkrautplatten" an: gepresste Holzwolle, die in dünnflüssiges Zementbad getaucht wurde und dann getrocknet ist. "Abfallmäßig" gilt dieses Zeug als Bauschutt und ist ohne weitere Behandlung auf entsprechenden Deponien ablieferbar.

das sind sog. sauerkrautplatten, die aus in flüssigen zement getauchter gepresster holzwolle bestehen. bevor du unnütz in der gegend herumfährst, rufst du vorsichtshalber bei deinem kommunalen müllentsorger an und fragst nach der nächsten bauschuttdeponie.

Was möchtest Du wissen?