Um welchen Stein handelt es sich hier wohl?

 - (Schmuck, Edelsteine, Mineralien)

8 Antworten

Thulit ist keineswegs immer klar, Sammlersteine sind meistens opak, sie werden auch für Schmucksteine nur poliert. Ich habe mal ein Foto gemacht, habe aber kein Bearbeitungsprogramm, der Stein wirkt etwas zu rosa.

 - (Schmuck, Edelsteine, Mineralien)

Ich würde auf einen mexikanischen Feueropal tippen, allerdings in beachtlicher Größe. Hier mal ein Foto von einem Anhänger mit einem Sammlerstein, unter der Spitze ist Matrix.

Nein, das ist kein Feueropal. Und dann in dieser Größe! :-) Danke trotzdem!

0

Wahrscheinlich hat man dir damals einen "Handelsnamen" genannt, der aber mineralogisch keinerlei Bedeutung hat (wie z.B. auch "Aprikosenachat"). So wie der Stein auf dem Foto erscheint ist es naheliegend, dass er sogar künstlich gefärbt ist (das wird leider viel getan, ohne beim Verkauf darauf hinzuweisen).

Nein, Aprikosenachat ist es nicht. Die Maserung bei meinem Stein sieht eher aus wie Couperose. Danke dir trotzdem.

0

Wie wäre es mit Thulit, gehört zur Zoisit-Gruppe und würde der Maserung nach auch passen.

und zwar aus Norwegen der Farbe nach.

0
@Reanne

Ein Thulit kann es nicht sein. Mein Stein ist nämlich ein bisschen opak. Danke dir trotzdem für die Antwort.

0

Hier das Foto: allerdings beim Lampenlicht mit Handy aufgenommen.

 - (Schmuck, Edelsteine, Mineralien)

Was möchtest Du wissen?