Um welche Uhr handelt es sich?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

0,800 steht eigentlich für Silber - 800er Silber wurde in der Schweiz ab den 1880er mit einem Auerhahn gepunzt, ich vermute das Symbol hast du als "Vogel" gesehen.

Nicht nur deshalb denke ich: Herstellung um 1900 (plus minus 10 JAhre in der Schweiz) in einer Massen-Manufaktur in der Schweiz!

Daraus ergibt sich leider kein großer Wert!

Ist halt ganz schön angelaufen und auch etwas verbeult - von den Zeigern ganz zu schweigen.

Also beim Uhrmacher instand setzen zu lassen lohnt sich nur, wenn es Dir ideell was wert ist! Ein nicht kleiner 3-stelliger BEtrag wäre es schon, um sie wieder zum Laufen zu bringen! So in dem Zustand ist sie max. 100 Euro wert, wahrsch. sogar weniger. Übrigens steigt der Wert für Sammler und Bastler nicht in dem Maße, für den sie repariert wurde! Also besser nicht reparieren lassen!

Danke, bislang der hilfreichste Kommentar!

0

Das Restaurieren dieser Uhr kann den tatsächlichen Wert weit übersteigen, nur wenn ein persönliches Familienstück gefühlsmässig jeden Betrag wert ist, lohnt sich eine Reparatur/Restaurierung, da es sich weder um eine bekannte Marke noch um eine besondere technische Ausstattung handelt.

Du brauchst nur zu einem Juwelier gehen, der kann Dir das sicher sagen.

Was möchtest Du wissen?