Um was genau geht es in dem weltklimavertrag? In google steht es zu kompliziert. Wie wollen die staaten die erderwärmung stoppen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das wichtigste Zeil ist wohl das verbindliche Festschreiben des 2-Grad-Zieles und des Weges dorthin.

http://wiki.bildungsserver.de/klimawandel/index.php/2-Grad-Ziel

wobei jedes Land sogenannte Intended Nationally Determined Contributions (INDCs) abgeben soll - also einen Nationalen beabsichtigten Beitrag.

Um diese Beiträge sollen dann von den Ländern die Treibhausgasemissionen reduziert werden.

Dazu geht es auch um Förderung von Klimaschutzmaßnahmen durch die reicheren Industrienationen für die ärmeren Saaten, die sich das nicht leisten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Sie labern über das Mittagessen vom Vortag und wollen den Anschein erwecken, etwas für die Zukunft der Erde zu tun. Die großen Firmen haben die Politiker gekauft, selbst wenn neue Umweltgesetzte erlassen werden bringen diese nichts oder andere, große Firmen kaufen sich von diesen Regeln frei und verpesten weiter alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?