Um was geht es im Buch Besuch der Alten Dame?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In Claire Zachanassians Jugend wurde sie von ihrem Geliebten schwanger und bei einem Prozess log er und behauptete, dass das Baby nicht von ihm stammen konnte und dass Claire noch andere Bettgefährten hätte (er bestach zwei Zeugen, um dies zu bestätigen). Claire wurde aus der Stadt Güllen verjagt.
Claire lebte daraufhin als Prostituierte, aber leider verstarb das Baby kurz nach der Geburt. Sie heiratete einen reichen, alten Mann und nach seinen Tod heiratete sie noch weiter. Ihre Männer nummerierte sie übrigens durch.
Jahre später kam sie nach Güllen zurück, um sich zu rächen.
Die Güllener freuten sich, dass sie kam, denn alle wollten, dass sie der Stadt Geld spendet und alle hofften, dass ihr ehemaliger Geliebter sie zu dieser Spende bringen könnte, denn die einst so glanzvolle Stadt war stark verschuldet.
Sie versprach den Güllenern ihnen eine Million Franken zu geben, wenn ihr Geliebter tot vor ihr liegt.

Das ist eine grobe Zusammenfassung der Geschichte. Es gibt noch viele Details zu wissen (z.B.
•Dass Claire einen Panther mit nach Güllen brachte und dieser entkam und dass die Güllener jagt auf ihn machten
------> Claire nannte ihren Geliebten immer Panther
------> gejagter Panther=Gliebter (?)

•oder dass die Güllener nach und nach neue Sachen kauften
------> glaubten nicht daran, dass der Geliebter noch leben würde

•....)

Für einen Test würde das hier nichts nützen, denn es werden ziemlich viele Details drankommen und versteckte Hinweise gesucht. Lies es am besten selbst. Das Ende verrate ich dir lieber nicht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Frau und ein Mann aus der kackstadt güllen ( heisst da wirklich so) sind verliebt, doch die Frau namens Claire zachanassian wird irgendwie super reich und zieht um. Irgendwann will sie sich an ihm rächen, wegen irgendwas schlimmen. Indem sie den Bewohnern güllens 1000000€ oder ähnlich viel verspricht, wenn dieser Mann getötet wird..
Am Anfang wollte keiner dies tun, doch das Geld lockt dann jeden mit der zeit mehr und mehr an.
Am Ende wird er hingerichtet.
Zeitraum ca. 1895- 1935 würde ich ausm Kopf heraus sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um die Alte Dame und einen Mord :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schattenmaler
24.03.2016, 21:18

Und um ihren Besuch ;)

0

Wenn du schon zu faul bist, das Stück zu lesen, dann such wenigstens selbst die Inhaltsangabe im Internet (Geheimtipp: Wikipedia)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lies es doch selber! Ist ein tolles Buch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?