Um sie Kämpfen nach Trennung oder abhaken?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke auch, Du solltest ihr erstmal etwas Zeit lassen.

Es ist absolut lobenswert, dass Du dein Leben jetzt in die Hand nimmst. 

Wenn sie Dich wirklich liebt, wird sie das auch so sehen.

Wichtig ist, dass aus leeren Worten Taten werden. Da bist du ja bereits auf einem guten Weg. 

Zieh es durch und zeig ihr so, dass du dich geändert hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
pumukl90 01.03.2016, 22:03

es ist halt einfach super schade und wir haben uns so unfassbar super verstanden und waren wirklich beste freund, kumpel und partner.

ich denke du hast recht. ich sollte ihr etwas zeit lassen und es erstmal richtig zeigen im sommer aber das tut schon sehr weh :(

danke

0
BlackRose10897 01.03.2016, 22:07
@pumukl90

Ich weiss, eine Trennung tut weh und fällt sehr schwer.

Aber vielleicht ist es für Euch beide im Moment wirklich besser so. 

Sie muss erst einmal wieder Vertrauen aufbauen. 

D.h. ja nicht, dass ihr bis zum Sommer keinen Kontakt haben müsst. 

Wenn ihr euch bisher gut verstanden habt, muss sich das zwangsläufig nicht ändern. Ihr könnt ja auch erstmal so Kontakt zueinander halten. Dann sieht sie ja deine Entwicklung. Und wenn eure Gefühle stark genug sind, kann daraus auch wieder mehr werden.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall alles gute und dass Du das, was Du Dir vorgenommen hast auch weiter durchziehst

0

Erstmal etwas Abstand nehmen ist ganz wichtig! Jeder sollte sich erstmal klar werden was er will und schauen ob er den anderen vermisst. Jedes andere bedrängen ist aktuell nur Contraproduktiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
pumukl90 01.03.2016, 22:11

ja das stimmt leider :( danke

0

Was möchtest Du wissen?