Um seinen Bauchspeck wegzubekommen braucht es dafür tatsächlich Ausdauersport?

7 Antworten

Schwimmen, laufen, Nordic Walking. Aber am meisten hilft eine Ernährungsumstellung. Hab davon nicht allzu viel Ahnung, hab schon von klein auf viel Sport getrieben, tanzen, Hockey, laufen, Fitnessstudio und nie Probleme mit meiner Figur gehabt, die man im Fitnessstudio nicht beheben konnte. Viel Obst und Gemüse, selber kochen, größtenteils auf die Tüte Chips am Abend und Schokolade verzichten. Und wir alle haben doch in der Schule die Ernährungspyramide gehabt, hilft auch weiter ;)

Ich ernähre mich gesund

0

Nein ich habe eine Diät gemacht und das hat super muss man halt durch ziehen. Ich habe innerhalb eines halben Jahres mein Gewicht von 76 auf gute 50 Kilo reduziert kannst ja nachher mit Sport auch noch auf einenem Sixpack hinarbeiten und mit essen wieder leicht zulegen wie du willst. Also zum Abnemen verzichte auf Cips, Pommes und so Zeug. Pizza auch nur in Marsen wenn Mittag und Brot auch nur Mittags. Also keine kohlenhydrate. Aber du brauchst nicht nur Gemüse essen um Abzunehmen. Fleisch Darfst du immer essen und Kartoffeln es heißt zwar sie haben viele Kohlenhydrate aber nur mit Fett. Also verzichte beim Kochen auf Öl brauchst du nicht genauso wie beim Salat das Öl und verzichte auf Butter ist genauso Fett. Und Kuchen wenn auch nur in Geringen Maßen wenn Nötig aber wenn mit Wenig Zucker. Döner darfst du übrigens auch essen weil das einzige was da Fett ist ist das Brot. Und Eiweiß darfst du auch bis zum Umfallen essen.

Ich ernähre mich gesund

0

Um wirklich Speck (und nicht nur den Blutzucker) zu verbrennen, braucht es langanhaltende und eher entspannte Bewegung.

Ein Sprint braucht schnelle, kurzfristige Energie: Blutzucker

Ein Dauerlauf braucht langanhaltende Energie: Fett wird abgebaut.

Also wenn du effektiv "Speck" verbrennen möchtest, dann solltest du eine Bewegung machen, bei der dein Puls zwar leicht erhöht ist, aber nicht rast und das über einen langen Zeitraum. Am Trainingsanfang genügt aber schon eine halbe Stunde. Du bekommst dann mehr Kondition und schaffst es auch länger.

Ich habe mal eine Zeit lang gejoggt, tue dies aber heute nicht mehr, weil ich erstens selbst nach einem Jahr keinen Spaß dran hatte und zudem immer eine Knochenhautentzündung oder Ähnliches bekam. Übrigens bemerkte ich seinerzeit keinen Einfluss auf den damaligen Minibauch.

Eigentlich müsste Nordic Walking doch optimal sein, auch bzgl. dem Puls oder nicht?

0
@Sirias

Ja, Walking und Schwimmen sind die Klassiker für so was.

Wenn du dir keinen Pulsmesser zulegen möchtest, gilt als Faustregel: wenn du noch sprechen kannst beim Sport, dann ist der Puls zum abnehmen OK.

1
@MaryLynn87

Hatte seinerzeit auch einen Pulsmesser, den ich irgendwie lästig und überflüssig fand, und der auch noch nicht mal immer funktionierte, obwohl es so ein Teil für 150€ war. Ich denke im Freizeitbereich reicht es wahrscheinlich eh, wenn man ein Gefühl dafür entwickelt, wie hoch der Puls gerade so ungefähr ist.

0

was spricht dafür - was dagegen?

Also es is ja besser eigene erfahrungen zumachen... also: Eigene Erfahrungen zu machen - das können die erwachsenen nicht abnehmen. was spricht dafür und was dagegen?

...zur Frage

Kreatin bei Ausdauersport

Eine gute Frage von meinem Freund:

Ist es ratsam Kreatin bei Ausdauersport einzunehmen? (Radfahren, Joggen etc.) Wir wissen soviel, dass es für den Muskelaufbau gut ist.

Bitte teilt uns eure Erfahrungen mit. Vielen Dank :-)

...zur Frage

Bauchspeck verlieren? Aber wie? Weiß jemand tipps?

Wie kann man schnell bauchspeck verlieren? Danke an jede hilfreiche antwort

...zur Frage

Was muss ich allen tun, damit ich zu einem Model-Körper komme?

Leute, meine Frage ganz kurz und knapp: Was muss ich alles tun (am Besten ihr postet hier Links oder eigene Erfahrungen), damit ich zu einem Körper komme, wie ihn die Modells (männlicher, als auch weiblicher Natur) haben?

Denke dabei an Themen, wie: Ernährung, Sport, Gymnastik, Zeit draußen, Sonnenlicht, Vitamine, Beziehungen, Freundschaften, Körperhaltung, etc.

Alles Liebe, euer Raffael

...zur Frage

Was ist das für ein Griff?

Früher in der Schule hab ich mal gesehen wie ein Mädchen einem Jungen beide Arme auf den Rücken bog und ihn so über den Schulhof führte. Braucht man dafür außer der Technik viel Kraft? Lernt am das im Kampfsport? Hat jemand damit eigene Erfahrungen?

...zur Frage

Magicline 2.0 Erfahrungen ?

Hallo, hat hier jemand Erfahrung mit den neuen Kassensystemen von MAGICLINE ?

Bezüglich workflow, Mitgliederverwaltung etc. würde mich sehr dafür interessieren wie eure Erfahrungen so sind.

Mit sportlichen Grüßen, Steve.


...zur Frage

Was möchtest Du wissen?