Um mein Bad altersgerecht umzubauen erhalte ich dann auch Zuschüsse bei meiner Eigentumswohnung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Viele Senioren und Menschen mit eingeschränkter Mobilität bereitet das Baden in einer herkömmlichen Wanne enorme Schwierigkeiten, möchten in ihrer Wohnung oder Haus bleiben und nicht ins Altenheim. Die Sitz-/Liegebadewanne ist eine sehr gute Alternative zu den herkömmlichen Wannensystemen, denn sie ermöglicht den Zugang von der Seite. Die Wunderwanne Hochwertige Dusch- und Badesysteme ohne Barrieren. Durch die niedrige Einstiegshöhe an der Tür können Sie sicher in die Wanne einsteigen. Die Anti-Rutschbeschichtung garantiert zusätzliche Sicherheit. Oft muss man sich zwischen Wanne und Dusche entscheiden, und wenn dann noch die Schwierigkeit mit dem Hinsetzen und Aufstehen im Raum steht, ist es besonders schwer eine Lösung zu finden. Aber mit der neuen Wunderwanne haben Sie beides: eine vollwertige Dusche und eine Badewanne mit sicheren Sitz. Die Wunderwannen gibt es auch mit Whirlpool. Der Whirlpool hat zwei Vorteile: Erstens für Menschen, die nicht mehr so beweglich sind, wird durch die Whirlpoolmassage die Muskulatur massiert und erhalten. Zweitens wird durch einen Badezusatz alles was im Wasser ist ohne viel Aufwand gewaschen. Liegebadewanne oder Sitzbadewanne mit Tür? Eine Liegebadewanne mit Tür hat zwar auch den Vorteil, dass man nicht, wie bei einer normalen Badewanne über den Wannenrand in die Badewanne einsteigen muss, hat aber auch das Problem, wie bei einer normalen Badewanne, dass, wenn man in der Wanne liegt und nicht mehr die Kraft hat, sehr schlecht aufstehen kann. Bei einer Sitzbadewanne mit Tür kann man auch bequem in die Wanne einsteigen und bei einer Sitzhöhe von 40-45 cm bequem und ohne fremde Hilfe wieder leicht aufstehen und die Wanne sicher verlassen. Die Sitzhöhe sollte nicht kleiner als 40cm sein, damit man leicht aufstehen kann. Es ist auch wichtig, dass der Wasserstand vom Sitz bis zum Überlauf nicht nur 10cm beträgt, weil sonst nur die Füße im Wasser sind, siehe Badewanne Miami. wunderwanne.de. Die kleinste Sitzwanne mit Tür Für kleine Bäder mit eingeschränkten Platzverhältnissen. Grundfläche einer Dusche genügt. Verschiedene Farben Lieferbar. Liegewanne oder Sitzwanne ein voller Badegenuss ohne Barrieren. Hochwertige Dusch- und Badesysteme ohne Barrieren Die Wunderwanne kann man auch auf den Rohfußboden stellen. Einstieg Bodengleich möglich. Wunderwanne.com

Ja, Sie können ein verbilligtes Darlehen von der KfW beantragen. Die Zinsen betragen dann deutlich weniger als bei einem normalen Kredit. Es ist das Förderprogramm 159: Altersgerechtes Umbauen. Da sind die beschriebenen Maßnahmen alle förderfähig. Hier gibt es ausführlich alle Infos:

https://www.kfw.de/KfW-Konzern/Downloadcenter/F%C3%B6rderprogramme-%28Inlandsf%C3%B6rderung%29/barrierefreie-Dokumente/Altersgerecht-Umbauen-%28159%29-g%C3%BCltig-ab-10-2012/index.html"

Sofern hier noch keine medizinische Notwendigkeit vorhanden ist, die ein (Haus-) Arzt oder ein Pflegedienst / Medizinischer Dienst befürworten würde, wird die Krankenkasse hier wohl (leider) nicht mit finanziellen Mittel einspringen. Gut, zinsgünstige Kredite gibt es bei der KfW sehr wohl, nur ob Du diese auch benötigst, wäre hier die Frage. Und ob Dir damit sooo viel geholfen wäre ................

Wenn es ärztlich begründet ist, kann man von der Krankenkasse bis zu 2500 € bekommen. So hat es mir eine Freundin erzählt, die für ihren Mann das Bad hat umbauen lassen müssen. Erkundige dich bei deiner Krankenkasse.

juengelen 02.09.2013, 12:04

danke für den Tip, bin aber noch nicht krank.

0

Was möchtest Du wissen?