Um eine neue Geburtsurkunde zu bekommen,

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kannst dort auch anrufen. Die meisten verlangen, daß man vorab einen bestimmten Betrag überweist, und nach Erhalt wird dir die Geburtsurkunde zugeschickt. Wie hoch die Gebühren sind, wird unterschiedlich sein; ich habe mal 8 Euro dafür bezahlt. Bei dem Standesamt in dem Ort, in dem du geboren bist.

Lexa1 07.10.2010, 12:22

Danke

0
Lexa1 07.10.2010, 17:48
@Lexa1

Es waren aber auch alle anderen Antworten hilfreich. Nochmals danke.

0
Lexa1 08.10.2010, 12:48
@diewildeHilde

Habe eben per E-Mail erfahren, die Gebühr beträgt 14 €

0

Nein, Du musst leider zum Standesamt Deines Geburtsortes. Dort musst Du nichts weiter mitbringen ausser vielleicht Deinen Personalausweis. Du bekommst dann automatisch eine Beglaubigte Abschrift aus dem Geburtenregister. Die Geburtsurkunde gibt es aber nicht ganz umsonst. Lag mal irgendwie so bei 7,- oder 8,- € Gebühren. Also ein wenig Kleingeld solltest Du auch mit ins Standesamt bringen.

Lexa1 07.10.2010, 14:23

danke

0

schau einfach im netz nach, ob dein Geburtsort überhaupt online ist. bei manchen städten kann man seine Geburtsurkunde tatsächlich online bestellen und bezahlen.

Lexa1 07.10.2010, 12:23

Danke

0

Gehrt auch beim hiesigen Standesamt. Dauert zwar ein wenig und kostet das Porto. Aber deswegen mußt Du nicht nach Neuseeland reisen!!

Lexa1 07.10.2010, 14:24

Danke. Da bin ich aber froh. Obwohl ich dienstlich vor nicht allzulanger Zeit da war.

0

Standesamt deines Geburtsortes !!

Ausweis Meldebescheinigung evtl. Ausweise der Eltern und deren Geburtsurkunde

würde an deiner Stelle vorab da anrufen um zu erfragen was erforderlich ist und ob es möglich ist, diese ggf. telefonisch zu beantragen

manchmal machen das die behörden, und schicken diese dann per post raus, sofern die entstehende gebühr angewiesen und bei denen eingegangen ist

du musst zu der gemeinde (standesamt)in der du geboren bist!

Lexa1 07.10.2010, 12:23

Danke

0

Ich denke das geht im heutigen Zeitalter bei jedem Standesamt.Du brauchst einen Personalausweis,um deine Identität nachzuweisen.

Lexa1 07.10.2010, 12:23

Danke

0

Was möchtest Du wissen?