um ein Treffen fragen (im Chat)...

2 Antworten

Schreib ihn so an 

Hey hast du Lust und Zeit mit mir und einer Freundin ins Kino zugehen?  

Und wenn er dann ja sagt beauftrage eine Freundin das sie so tun soll als ob sie eigentlich zeit hätte aber auf dem letzten Moment Absage!  Am besten wenn du und dein Kumpel schon am Kino euch getroffen habt! Dann ruft eure Freundin an und sagt ab aber ihr habt euch ja trotzdem getroffen. Das heißt du bist allein mit ihm und das wirkt nicht aufdringlich da ja eigentlich eine Freundin dabei wäre :)

Dieser Trick klappt eigentlich immer und ich wünsche dir viel Spaß bei ausprobieren ;)

liegt wohl daran dass er dich nicht so toll findet und vielleicht sogar ne andere hat
. Hätte er auch nur den Funken von Interesse hätte er sich sicher schon öfter bei dir gemeldet!

du hast keine Ahnung und meine Frage beantwortet das auch nicht. Ich habe ja wohl nicht gefragt "Wieso meldet er sich nicht mehr" also interessieren mich solche Meinungen weniger. 

0
@JaynaJordan

das eine bedingt aber das andere! Und da er sich nicht um Kontakt mit dir bemüht hat er auch kein Interesse. Wenn du Glück hast könnte aber ein ONS dabei mal rauskommen, fall es grad mal keine andere zur Hand hat.

0
@Mismid

ach puta du kennst es wohl nicht anders :) du hast keine Ahnung also stfu, hab niemanden um irgendeine Meinung über uns gebeten

0
@JaynaJordan

ist schlimm wenn man die Wahrheit nicht akzeptieren will und sein Leben lang etwas unerreichbarem hinterherrennt

0
@Mismid

also nochmals zum mitschreiben: du denkst ernsthaft du weisst es besser als ich? du kennst ihn also besser als ich?

0
@JaynaJordan

offensichtlich kennst du ihn nicht wirklich, sonst müßtest du die Frage nicht stellen

1

Ist das angebracht oder zu viel, zu wenig, zu aufdringlich?

Hey,
Ich (19) habe mich vor zwei Monaten in ein Mädchen (18) verliebt, das ich an der Uni kennen gelernt habe. Nachdem es anfangs eigentlich sehr gut lief (wir haben uns gut verstanden und viel geredet und gelacht), ging es jetzt die letzten zwei Woche etwas den Bach runter. Ich weis nicht ob sie Interesse hat; Leute, denen ich die Story erzähl sagen, dass sie keins hat und Leute, die mich und sie kennen und zusammen sehen (2 an der Zahl) ... meinen nur es ist schwierig ... 😣
Sie ist recht schüchtern und zurückhaltend. Wir sehen uns leider nicht so oft (Max. zwei-drei Mal die Woche wenn es sich „zufällig“ ergibt). Bisher hab ich sie dreimal gefragt ob wir was machen wollen und dreimal hatte sie was anderes vor. Da sie auf mich wirkt, als würde sie sich zurück ziehen, habe ich den Kontakt etwas zurück geschraubt um nicht zu aufdringlich zu sein. So ...
auf WhatsApp haben wir nur über die Uni geschrieben und es ging immer von mir aus. Die letzten zwei Wochen habe ich sie jetzt eben nicht angeschrieben aus obigen Grund. Vor einer Woche habe ich sie dass letzte Mal kurz gesehen, wir haben auch kurz geredet, seit dem nicht mehr.
Lange Rede kurzer Sinn: ich hab sie jetzt eine Woche komplett stehen gelassen. Es kam nichts von ihr, aber mein Bauch sagt, dass da bei ihr Gefühle sind. Ich weis jetzt nicht wie ich weiter machen soll, anscheinend war ich ihr zuerst etwas zu schnell.
Morgen ist jetzt wieder so ein Tag, andem wir uns sehen könnten, rein „zufällig“. Soll ich ihr jetzt mehr Interesse zeigen, als davor oder weniger? Ich wollte ihr vllt nen Schokonikolaus mitbringen, passt zeitlich ja und ist meiner Meinung nach ne nette Geste (oder sowas ähnliches halt). Allerdings weis ich nicht wie das ankommt, da wir ja jetzt ne Woche nicht von einander gehört haben? Ich bin eher der sehr ehrlich Typ, heißt, ich sag eher mal: „Weil ich dich gern hab“, wenn sie fragt warum ich ihr den mitbringe zum Beispiel. Aber irgendwie kommt dass für mich etwas freakig? Ich weis einfach nicht ob das nicht zu viel des Guten ist? Ich hab mir auch schon überlegt, sie heute auf WhatsApp zu fragen, wie es ihr geht, wie gesagt ich vermisse sie sehr und vllt kommt der Rest dann auch nicht so creepy wenn wir heute n bissl geschrieben haben ...?

Ich habe absolut keine Ahnung oder Erfahrung, wie man sowas macht bzw. was richtig/falsch oder zu viel/wenig ist ✌🏻

Danke schon mal für eure konstruktiven Antworten😊

...zur Frage

Junge schreibt plötzlich nicht mehr?

Hi! Also folgendes: wir haben uns an der uni kennengelernt. Waren dann 4 monate ,,zusammen'', haben dann aber einvernehmlich schluss gemacht, wobei er meinte, dass es wohl einfach nicht gepasst hätte. Danach hatten wir weiterhin kontakt, er wollte sogar mit mir eis essen gehen, doch das treffen hat von meiner seite aus dann doch nie stattgefunden. Im nachhinein meinte er er habe dieses treffen zu zweit rein freundschaftlich vorgeschlagen. Haben jetzt immer noch ab und zu kontakt über whatsapp. Er hielt mich auf dem laufenden, als er vor zwei wochen umgezogen ist. Machte bilder von seinem neuen zimmer und schrieb dann ohne, dass ich gefragt hätte sogar, dass ich gerne mal vorbeikommen könnte, wenn alles fertig wäre, dass das aber noch dauern würde. Ich habe mich gefreut und zugestimmt. In der zeit danach habe ich ihn öfter mal angeschrieben und mich nach dem umzug erkundigt, ob denn alles gut läuft, worauf er auch immer schnell antowrtete. Meist waren so ein bis zwei tage zwischen den gesprächen auf whatsapp, man muss sagen, dass ich ihn allerdings höufiger anschrieb, als er mich. Jetzt sind seit dem umzug zwei wochen vergangen, er erzählte mir, dass ein kumpel, sein cousin und sein bruder bei ihm zu besuch waren. Aber er hat bis heute nicht nochmal das angebot mit dem treffen wegen der wohnung wiederholt. Lediglich einmal fragte er mich, nachdem wir eine lustige unterhaltung hatten, wasich heute so machen würde. Als ich dann sagte, ich würde auf einen geburtstag gehen, hat er auch nicht nochmal näher auf ein treffen angespielt. Haben danach noch zwei tage geschrieben, sehr lustige gespräche. Jetzt sind seit dem letzten mal schreiben 5 tage vergangen. Er ist zwar online, aber schreibt mir nicht. Ich will ihm auch nicht schreiben, da ich ohnehin das gefühl habe ihn öfter anzuschreiben als umgekehrt. Wie würdet ihr die situation beurteilen? Also ich habe im moment das gefühl, dass wir sehr entspannt miteinander umgehen könne. Dennoch frage ich mich, warum er mich erst zu sich einläd, dann aber nicht mehr darauf eingeht, sodass es auch wirklich zu nem treffen kommen würde. Die unterhaltungen waren immer sehr positiv und ich habe sehr freundschaftlich mit ihm kommuniziert, um nicht den eindruck zu erwecken, wenn ich in seiner wohnung bin, kömnte irgendwas laufen. Denn auf dieser ebene habe ich mfit ihm ja abgeschlossen, genauso wie er mit mir. Doch als kumpel möchte ich ihn nicht verlieren, dafür ist er ein zu netter und humorvoller mensch. Aber da es seine wohnung ist, will ich jetzt auch nicht....keine ahnung einfach mal so fragen wann wir das mit dem treffen denn machen wollen, das sollte doch schon iwi von ihm aus nochmal kommen oder?! :D. Was meint ihr, soll ich ihn jetzt erstmal in ruhe lassen? Denn der umzug ist ja eigl so gut wie erledigt und wenn nichts mehr kommt, dann einfach mal so hinnehmen? Sorry wegen der groß und kleinschreibung, ich schreibe vom tablet aus und war etwas faul :D

...zur Frage

Chat Themen mit Schwam?

Ich habe habe jetzt meinen Schwam zum Geburtstag gratuliert per WhatsApp, aber weiter haben wir nicht geschrieben. Meine Frage was soll ich mit ihm schreiben, er hasst smalltalk und nach einem Treffen traue ich mich glaube ich noch nicht zu fragen und ab wann kann ich ihm meine Liebe gestehen?

Danke im Voraus

...zur Frage

Er meldet sich plötzlich nicht mehr, fragen warum? (Freundschaft)

Hei ihr, habe mich vor ca. 4 Monaten mit einem Jungen, den ich aus dem Chat kannte getroffen. Alles verlief gut und wir haben uns super verstanden. Er hatte davor und auch nach dem Treffen andeutungen gemaacht, das er auf mich steht. Irgendwann haben wir dann immer das selbe geschrieben. Dann hab ich ihn darauf angesprochen ob er überhuapt noch Lust hat auf ein Treffen, er meinte natürlich, klar. Hm ja haben dann weniger geschrieben, ich hab ihn dann voll oft angeschrieben, er nur noch ein paar mal , dnan ganricht mehr hab dann 4 wochen gewartet immer noch nichts, hab ihn dann wieder angeschrieben und er hat so wie früher geschrieben und auch intressiert. Wie soll ich das deuten? Er ist mir wichtig und ich fände es schön wenn wir befreundet wären. Soll ich ihn darauf nochmals ansprechen? Ich kann das einfach nicht so auf mir sitzen lassen...

vg

...zur Frage

Keine echten freunde haben

Ich weiss und verstehe nicht, ob das normal ist.. also erstmal zu mir: ich bin 16 jahre alt und habe im letzten sommer die schule gewechselt und seitdem ist mir einiges klar geworden.. nunja als erstes wurde ich gluecklicherweise in einer clique sofort aufgenommen, da ich eine person davon seit der grundschule kannte.. aber irgendwie reicht mir das nicht, wenn ich ehrlich bin, denn wenn sie untereinander mal streit haben, höre ich ihnen alle zu, immer!! Ich versuche die situation zu schildern, oder halte mich raus, wenn es nötigist, aber wenn es halt jemanden schlecht geht, bin ich fuer diese person da. Aber wenn ich mal was sagen möchte, lassen sie mich nicht ausreden und ich weiss nicht, ob sie das unbewusst oder extra machen, aber innerlich verletzt mich das immer, denn egal wann, mir wird nie bis zum ende zugehoert. Es kommt mir vor als ob sie mich nicht verstehen... oder noch schlimmer ist es, wenn sie sich treffen wollen und dann in die runde fragen, ob alle kommen können und mich dann "unbemerkt" überspringen.. am liebsten würde ich im erdboden versinken bei solchen situationen.. und wenn sie dann bemerken, dass ich es bemerke, dass sie mich nicht gefragt haben, ob ich auch zu einem treffen kommen möchte, fragen sie mich aus höflichkeit, was ich natürlich verneine, da ich sie nicht nerven will.. ansonsten sind sie total nett, doch wie schon gesagt, wenn mir was am herzen liegt, bemerkt es einfach niemand, aber wenn einer von ihnen etwas passiert, wird sofort nachgehakt bis diese person ihr herz ausschüttet.. Bei meinen anderen freunden aus der alten schule fühlte ich mich besser, aber langsam merke ich, dass ich ihnen auch nicht mehr so wichtig bin, wie ich es mal vielleicht war.. denn als sie letzte woche zur klassenfahrt gefahren sind dachte ich mir, dass wir vielleicht in kontakt bleiben, oder in whatsapp schreiben und ich mich erkunden kann, wie es ihnen geht, doch als ich ihnen auf whatsapp in unserer gruppe geschrieben habe, ob sie angekommen sind oder wie es ihnen geht, fanden sie nicht nötig zu antworten ausser eine freundin, die mir einfach nur ein bild geschickt hat, wo sie ein duckface macht.. in dieser zeit fühlte ich mich etwas einsam, muss ich gestehen, da ich fast keine nachrichten bekam.. ausserdem frage ich sie auch nicht mehr, ob sie sich gerne treffen würden, da ich eh weiss, dass sie entweder sagen werden, dass sie keine zeit haben, oder in letzter minute absagen.. Ich frage mich, ob jemand auch solche freunde hat? Ob es einem auch so geht, der sich manchmal einsam fühlt.. denn eigentlich bin ich das gegenteil von einer stillen person, lächle immer, und man würde nicht denken, dass ich eigentlich eine last in mir trage...

...zur Frage

Mädchen will sich einfach nicht treffen?

Hallo, ich schreibe mit ein mädchen seit ne woche über whatsapp .Sie schreibt mich auch immer zurück und meinte ich störe sie nie wenn ich sie anschreibe und dass sie smalltalks vermeiden will und ne richtige unterhaltung durchführen möchte.Sie hat mir auch nen spitznamen gegeben und meinte ich wär ein schleimer usw aber ich hab sie dann nach einem treffen gefragt dann hat sie einfach geschrieben dass sie sowas komisch findet sich mit jmd zu treffen den sie noch nie gesehen hat und es richtig schade findet und garnicht weiß was sie davon halten soll. Was soll das jz heißen ? habe ich ihr das zu früh gefragt ? ist sie schüchtern? soll ich mit ihr weiter schreiben ? Ich weiss nicht mehr :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?