Um die hand halten? Gute Formulierung?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wahrscheinlich meinst du "Um die Hand ihrer Tochter anhalten".Das war früher so üblich bevor man dazu überging "Eh Alter,ich will deine von mir geschwängerte kleene heiraten-isis ok he?"

Geh mit deiner/deinem Partner/in, in ein schönes Restaurant und vor dem Dessert, frag ob er/sie dich Heiraten will... Vielleicht so?

wenn schon, dann "um die Hand anhalten" ... ist aber altmodisch, weil man heute i. d. R. nicht mehr die Erlaubnis des Vaters der Braut erbittet

um die Hand anhalten, heißt die Formulierung.

Um die Hand "an" halten heißt es.

Was möchtest Du wissen?