Um bei der Bundeswehr zu dienen, muss man die deutsche Staatsangehörigkeit haben. Darf man auch eine zweite Staatsangehörigkeit haben oder nur die deutsche?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine zweite nur dann,wenn der Stat,dessen (weitere) Staatsangehörigkeit Du hast,nicht aufgegeben werden kann.Das bedeutet,dieser Staat entläßt Dich auf Antrag hin,nicht aus der Staatsangehörigkeit.Dies kann vom Gesetz her so sein.Mit der Geburt in ......ist man .......! z.B.Beste Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?