Ultraschall-Flatrate Schwangerschaft?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

also bei mir wurde bei allen Arztterminen bisher ein Ultraschall gemacht (19 SSW) und mindestens bei der nächsten wird wohl auch wieder einer gemacht werden. Ich habe dafür nichts gezahlt (außer, wenn ich Bilder ausgedruckt haben wollte..da zahl ich dann ein paar Euro aber kann ich ja spontan entscheiden, ob ich das möchte), da die Ärztin jedesmal von sich aus gern etwas überprüfen wollte oder dann eh regulär wieder ein Ultraschall drann war (3 sind ja eh vorgesehen und werden daher selbstverständlich von der Krankenkasse übernommen). Wenn der Arzt aber eben keinen Grund sieht, einen Ultraschall zu machen und man das dennoch möchte, muss man eben selbst zahlen und da sind die 97€ für 4 mal echt nicht viel.

Eigentlich sind überhaupt keine zusätzlichen US-Untersuchungen notwendig. Wenn doch, macht sie der Frauenarzt, ohne dass dafür etwas bezahlt werden muss. Wenn du trotzdem  zu deinem eigenen Vergnügen zusätzliche US-Untersuchungen wünschst, musst du sie eben bezahlen. So ist das nun mal bei Sonderwünschen. Und so viel kosten die Untersuchungen nun mal.

US-Flatrate? Was für ein Blödsinn! Es ist unglaublich, was heutzutage für ein Unsinn angeboten wird!

Bei mir war das so: wenn ich mehrere Us-Untersuchungen haben wollte kostete mich das je weitere Untersuchung 25€ + Bild, Alternative dazu war 80€ zu bezahlen und bei jedem Termin wurde dann ein US gemacht mit Bildchen für mich :)

ich finde 97€ für 4x ultraschall überaus günstig, das ist unter selbstkostenpreis

meinst du, wenn der arzt da bei dir ultraschall macht, das ist für 24,25€ gemacht?

da hat der nicht mal seinen stundenlohn mit, dazu brauch der ne helferin, die anteiligen kosten des gerätes

25€ sind unter selbstkostenpreis

Irgendwie bin ich verwirrt...ich musste bei beiden Schwangerschaften nie etwas zahlen und habe so einige Bildchen mit nach Hause bekommen. O_O

sei froh, das dein Kind sich gesund erwickelt....warte ab, bis es geboren wird DANN kannst dich den ganzen Tag an ihm "erfreuen"

Was möchtest Du wissen?