Ultraschall beim Gynäkologen immer kostenpflichtig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, bei Beschwerden muss man die Untersuchung nicht selber bezahlen. Nur wenn sie einfach so zur Vorsorge gemacht wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Setz dich mit deiner KV in Verbindung. Die wissen was du zahlen mußt und was nicht. Es gibt viele schwarze Schafe auf dem Markt die mit der Not anderer ein Geschäft wittern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein dann nicht, bei krankenheiten oder Problemen muß man es nicht zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?