Ultra HD / 4K - Lohnt sich sowas?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Absolut empfehlenswert für "Anwendungen"!

Stell Dir einfach vier Monitore vor. Kann jetzt zum designen mit Photoshop, Octane Render, Zbrush und DAZ Studio, ohne zu wechseln, flüssiger bedienen. Zum komponieren mit Cubase 7.5, habe ich jetzt ein wesentlich komfortablere Aufteilung der Spuren, Mixer und Instrumente auf einen Blick.

Sofern Du auch Spiele nutzen möchstest...nur mit einer sehr hochperformanten Karte mit mindestens 3 GB! Habe Watch Dogs (2160x1440) gespielt und bin von der Optik sehr begeistert.

Ich nutze den Samsung U28D590P.

kauf dir besser einen Full-HD-24 Zoll-Monitor! 4K zahlt sich echt noch nicht aus! Dafür ist die Hardware beim Zocken in 4k zu schwach!

  1. Ja, die Hardware reicht vollkommen aus!

  2. Lass es besser auf Full-HD! So hohe Auflösungen packt kaum eine derzeitige Hardware, um Spiele flüssig darzustellen!

  3. Nein, Lohnt sich nicht!

ja 4k lohnt sich aber dafür brauchst du sehr sehr viel leistung. Aber wenn du spiele spielst dann lohnt es sich nicht

Was möchtest Du wissen?