Ulla Hahn gedichtsanalyse

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Zeit nach dem Reifen, Abschied von der Vergangenheit. Das Leben der Seele. Streben nach Vollkommenheit, alles möglich.

ich sag es mal in vier Worten:

Vergangen, vergeben, vergessen, ... vorbei

ClariceClaptone 03.11.2012, 09:23

Für eine solche einfache Antwort den Stern, das habe ich nicht erwartet.

Danke dafür.

0

Was möchtest Du wissen?