ukulele strumming - hand oder plektrum?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich spiele Ukulele, trete damit auch auf. Meine Spezialität ist Renaissance- und Barockmusik auf der Ukulele.

Also: spiele mit den Fingern! Zu Anfang nur mit dem Zeigefinger. dann mit dem Daumen. Im Netz gibt es sehr viele Lehrvideos, auch zum Strumming.

Zum Beispiel hier: http://ukuleleunderground.com/2010/09/uke-minutes-100-how-to-play-the-ukulele-in-5-minutes/

Checke auch die anderen Videos bei ukuleleunderground ab, die sind alles super!

vielen dank!! werde mir das genauer ansehen :) danke danke.

0

Zum einen, kommt darauf welches Lied Du spielst; zum anderen, kommt darauf ob es nur laut, oder eher gefühlvoll sein soll.

Ausserdem gibt es Leute die ohne Plektrum aufgeschmissen sind, während andere mit dem Pick ( so gut wie) nichts anfangen können.

*Empfindliche Händchen wirst Du immer haben wenn Du nicht bereit bist am Anfang die Schmerzen in Kauf zu nehmen.........plus, dann wirst auch nie spielen lernen bzw. können.

Okey. Naja, ich meinte nur damit, dass ich GENERELL sehr empfindlich bin. Ich weis natürlich, dass man am Anfang das aushalten muss. Hab mich ja vor dem Kauf etwas darüber beim Händler informieren lassen, diesbezüglich allerdings konnte der mir nicht viel sagen..

0

Hat das Pferd Augen Probleme?

Hallo. Mein Trainer und ich üben im moment das rückwärtsrichten und generell das stehen bleiben mit meinem Pferd. Einmal, hat mein Trainer, als ich auf der linken Hand ritt, gesagt, ich soll bei C stehen bleiben. Dann kam er mit der Gerte und touchierte die Beine von meinem Pferd, während ich die Hilfen zum rückwärtsrichten üben sollte. War alles kein Problem, mein Pferd hat alles mehr oder weniger brav mit gemacht. Dann sollte ich oft das stehen bleiben wiederholen. Ich war auf der rechten Hand und es hat geklappt. Dann auf der linken Hand hat es nicht geklappt. Mein Pferd ist mit der Vorhand vom Hufschlag runter gegangen. Dann hab ich es wieder gerade hingestellt. Er fing an mit leichtem steigen und so. Wieder auf der rechten Hand hat alles geklappt. Heute hab ich einfach nur das stehen bleiben geübt. Wie gestern: rechte Hand war super, linke Hand fing er wieder an mit vom Hufschlag runter und steigen.
Ich habe den Verdacht, (bloß ein Verdacht) das mein Pferd auf dem linken Auge nicht so gut sieht wie auf dem rechten. Weil mein Pferd möchte immer alles ganz genau überblicken und wenn er mit dem "guten" Auge an der Wand steht, kann er ja nicht sehen was im Rest der Halle passiert. Auf der anderen Hand ist sein "schlechtes" Auge an der Wand und er kann mit dem "guten" Auge alles sehen. Was meint ihr dazu? Generell zu der beschriebenen Situation?
Der Tierarzt kommt sowieso jetzt in der Woche, dann lass ich ihn auch mal über die Augen schauen...

...zur Frage

Partyflirt oder erwartet er sich mehr..?

Hey Leute.. also ich war gestern auf einer Hausparty eingeladen..also eher war ich die Begleitung eines Jungen, den ich noch am kennen lernen war. :P So der Abend wurde später und später und wir haben uns total gut verstanden. Teilweise ging es mir dann nicht so gut..jaja, der liebe Alkohol. Jedenfalls hat es dann angefangen, dass er wirklich auf mich aufgepasst hat und die Leute, die wieder mit Alk kamen abgewimmelt hat. Später saßen wir dann mit ein paar anderen in so ner Ecke..irgendwann hat er meine Hand genommen..Später beide und hat sie die ganze Zeit gestreichelt und an meinen Händen rum gespielt. Hinterher hat er mir auch auf den Handrücken geküsst. Schön wars schon.. :) ich saß die ganze Zeit Händchen haltend in seinem Arm. Er war super nett zu mir und joa.. beschützend?! :D Dann hat er mir öfters auf die Stirn geküsst. Auf die Wange..ich hab ihm dann nach seiner Aufforderung ebenfalls auf die Wange geküsst. Mehrmals, bis er irgendwann einfach seinen Kopf gedreht hat so das es einer kurzer Kuss auf den Mund war.. :) Meine Hände hat er den Abend über nicht mehr losgelassen..ich seine aber auch nicht :P Und er hat mir oft tief in die Augen gesehen..Er hat mich später auch nach Hause gebracht. Der Abend war super schön.

Aber ich bin mir ziemlich unsicher, was meint ihr, wie ich sein Verhalten jetzt deuten könnte?

...zur Frage

Keyboard hat Wackelkontakt. Kann ich es selber reparieren?

Ich wollte gerne mal wieder üben, nur leider geht mein Keyboard nicht an, außer ich bewege den Stecker direkt am Keyboard. Nur wenn ich ihn loslasse oder eine falsche Bewegung mache, hat sich das Üben sofort wieder erledigt. Unmöglich so zu spielen. Muss ich nun jemanden besorgen, der das repariert oder kann ich da als Laie auch selber Hand an legen? Und was würde das denn in etwa kosten, wenn ich jemanden das reparieren lasse?

...zur Frage

Uukulele Anfänger verzweifelt mit dem ersten Bund?

Hi ihr Musiker! Ich habe gerade erst angefangen, Ukulele (normale Konzertukulele glaube ich) spielen zu lernen. Im Moment lerne ich die Akkorde F, C und Am (beim Strumming) und ich verzweifle am F. Ich breche mir fast den Zeigefinger im Versuch, die Saite oben am ersten Bund herunter zu drücken. Dadurch gelingt mir das F einfach nicht. Natürlich weiß ich, dass man vor allem üben muss, aber ich probiere es schon ne ganze Weile. Habt ihr erfahrenen Ukulele-Spieler einen Rat für mich? Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

ist diese welpenschule gut?

Hey ,

ich war grade zum 1. Mal mit meinem 9 Wochen alten Goldie Welpen in einer Welpenschule. Wir haben uns in einem Park getroffen, aber es waren statt gesagten 5 Leuten nur 2 Leute. Ich dachte mir noch nix... wie sind dann ein bisschen in den Park rein gegangen und haben dann erst mal Sitz geübt, da dass beide Hunde gut konnten, sind wir zur nächsten Übung über gegangen: Platz. So da fing es an. Sie meinte, wenn unsere Hunde "Platz" machten sollten wir ihnen schon direkt ein paar Leckerlies geben und wenn sie dann blieben immer wieder (wir sollten eine ganze Hand voll Leckerlies haben und immer wieder welche geben zu können) Dann haben wir eine kurze Spielpause gemacht und dann wieder weiter gemacht. wir sollten das "Hier" üben. Also wir sollten unseren Hund an die Leine nehmen und rückwärts vor ihm her laufen und ihn rufen. Immer wenn er uns hinterher bzw vor uns her gelaufen ist sollten wir direkt Leckerlies geben und das nicht in kleinen Mengen.... Ich hatte einen richtig großen Beutel mit Leckerlies dabei, die jetzt alle weg sind. Sie miente zwar wir sollen unserem vorher kein Futter geben aber irgwie habe ich da trotzdem noch meine Zweifel. Außerdem wollte sie das Geld im Vorraus... :???:

Was haltet ihr davon?

...zur Frage

Wie ist es am Seziertisch?

Hallo,

ich studiere ein Naturwissenschaftliches Fach, und arbeite in einem Pensionistenheim. Nun beim Archivieren rutscht mir immer wieder eine Verfügung in die Hand, wo der Körper nach dem Tod der Wissenschaft zur Verfügung gestellt wird.

Nun haben wir in unserer Uni letztens an toten Tierbeinen das bearbeiten der Hufe geübt. Ich habe mir Gedanken darüber gemacht, das es mal ein geliebtes Tier gewesen sein muss. Und ich dankbar darüber bin, an ihnen üben zu dürfen um an einem lebenden Tier keine Schmerzen hervorzurufen.

Wie ist das beim Menschen? Also wenn Medi Studenten an einer Leiche üben? Denkt man darüber nach, das es ein geliebter Mensch war? Gibt es eine Gedenkminute oder einen kurzen Satz des Professors? Immerhin stellt derjenige seinen Körper dafür zur Verfügung.

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?