Ukraine-Russland Konflikt begründung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich sag mal so: die Nato und die USA mit ihren Zionisten Faschisten versuchen Russland einzukreisen,  osterweiterung,  Regime Change in der Ukraine da die Krim mit ihrer militarbasis der Russen wichtig ist 

Putin verstiess zwar mit dem Referendum gegen die Ukrainische Verfassung,  dennoch rechtfertigt das nicht die Nato mit ihrer anti Russland Kampagne dort die swoboda Nazis an die Macht zu puschen,  deren Verbrechen unter den Tisch zu kehren,  sie zu  finanzieren mit Maccain s Adenauer Stiftung 

Nach dem diese neue Regierung um Poroschenko und Arseni Jatzenyuk ihre hass Kampagne gegen die russisch stammigen im Donbass begannen bildeten sich die pro russischen Rebellen in und um Donyezk 

Um das Chaos zw Rebellen und Nazis perfekt zu machen marschierte die russische ultranationalistische Partei mit ihrer privaten Söldner und Panzer Armada dort ein und schoss auf alles was sich bewegte,  da sie die Ostukraine als Teil ihres neuen zarischen grossrussland ansehen 

Kurz um es geht den USA versallen darum ihren Einfluss gegen Russland auszubauen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange Putin das Geld nicht ausgeht
- und die Russen und Tschetschenen, die ein bischen beim Krieg verdienen möchten nicht alle sterben
- und die russischen Soldaten sich seinen Vorgesetzten nicht zu wehren anfangen,
wird der Krieg in der Ukraine nie beenden, als auch Abtransport der getötenen russischen Soldaten aus der Ukraine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google mal Doktor daniele ganser zum Thema Regime Change in der Ukraine :) sehr gut zu verstehen und gut recherchiert 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?