Unterkiefer zu weit nach vorne - wann kann ich die OP machen lassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hol dir eine zweite Meinung ein. Am besten wäre, in der Zahnchirurgie einer Uniklinik. Allerdings vermute ich, er wird Gründe für die Empfehlung haben.

NJR123 09.09.2015, 02:25

Ich habe ihm nicht erzählt wie ich darunter "leide" aber ich werde nochmal nachfragen danke dir

0
Sonnenstern811 09.09.2015, 02:29
@NJR123

Gerne. Vermutlich, um sicher zu gehen, dass dein Kiefer sich nicht noch verändert, solltest du wachsen. Vielleicht gibt es einen Kompromiss.

0

das alter hat was mit der ausbildung des wachstums zu tun. kommt die OP zu früh, kann sich nachträglich immernoch einiges durch das nicht abgeschlossene wachstum zum negativen verwachsen. 16/17jahre ist also für die medizin eine nachvollziehbare barriere. danach ist ein bleibender effekt am wahrscheinlichsten.

NJR123 09.09.2015, 03:18

Es schmerzt einfach und mein Alltag wird davon beeinträchtigt

0

Was möchtest Du wissen?