Uhrzeit! Ist es viertel nach 3 oder viertel 4?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Was für einen Rat soll ich dir geben? In manchen Regionen heißt es: Berliner, Krapfen, Pfannkuchen. Oder: Semmel, Brötchen, Schrippen. Genauso ist es bei der Uhrzeit auch.

Im allgemeinen sagt man meistens : Viertel nach 3. Aber in diversen Gegenden: 3/4 Vier.

Viertel nach drei ist aber nicht 3/4 Vier, sondern Viertel 4!

0

keine ahnung warum das so ist,aber als ich vom "osten" in den "westen" kam war es auch für mich eine umstellung,ich sagte auch immer es ist viertel vier und hier sagt man viertel nach drei.heut ist es so wenn ich mit verwandtschaft telf.muss ich nochmal überlegen was derjenige jetzt meinte mit viertel vier...

das nent man sprachliche Besonderheiten.die nunmal in jeder Region gegeben sind..

ich denke, das ist wie mit Dialekten. Jedem das Seine :-)

15 nach halb vor Ellebogen ;D

Richtig ist nur 3:15 oder 3:20 alles andere sind Mundarten/Vereinfachungen/Redewendungen

es ist im Moment 10vor Elf! ;-)

danke, es soll sogar Regionen geben, die sagen dazu: 70 vor 12!

0

Im Schwabenländle haben sie sich "Tot gelacht" als ich sagte, daß wir uns um dreiviertelvier treffen! Wurde aufgeklärt: Das heißt viertel vor vier! Jedem Tierchen sein Pläsierchen!

Dann waren das aber keine echten Schwaben.Zumindest bei uns in der Region spricht man von vierteldrei und dreiviertelfünf usw........

0

In Sachsen ist es sogar dreiviertel 4 und nicht viertel vor 4 ...

Bei uns (Schwaben) auch

0

Bei uns (Schwaben) auch

0

und wenn man nicht mit "dreiviertel vier" aufgewachsen ist, muss man immer nachzählen ;-)

lach, geht mir so mit Viertel nach 4, dann schreie ich immer: In Zahlen bitte! 04.15 Uhr - geht doch!

0

Als Kind sagten wir "viertelvor nackten Arm". Wie heißt das dann bei "dreiviertel irgendwas"?

Was möchtest Du wissen?