Uhrmacher-Kurs?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Uhrmacher nennen sich heutzutage " Zeitmesstechniker " In Bad Pyrmont gibt es eine Grose Uhmacherschule ( Umschulung ) könntest ja da mal nachfragen.

Hi,

schöne Idee... :-)

Frag doch mal bei einem Uhrmacher oder einer Uhrenwerkstatt in der Nähe / Umgebung nach, ob dein Bruder mal 'ne Woche sich das anschauen darf (kein Praktikum).

Viel Erfolg!

In Triberg gibt es noch paar Handwerker, die Kockkucksuhren bauen. Vielleicht haben die mal einen Tag der offenen Tür.

Das geht schon ab etwa 400,00 € inkl. Uhr los unter www.uhrenschrauber.de/uhrenseminar.html

Verschiedene andere Anbieter liegen oft um die 1.000 € und zwei Tagen (Nivrel z. B.)

So mal 'ne Stunde schrauben und fachsimpeln kann man bestimmt auch der Uhrmacher um die Ecke realisieren.

Was möchtest Du wissen?