Uhr lernen, schnell. Aber wie? Peinlich!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Da gibts doch so Uhren die man bastelt und den Zeiger verstellen kann, sag deinen Eltern oder Freunden sie sollen mal eine Uhrzeit einstellen und du sagst sie dann, ist eh einfach zum lernen, das schaffst du schon ;)

jetzt ist es zum Beispiel grade 11,45 Uhr. der Große Zeiger steht also bei der 9. (desshalb auch viertel vor) und der kleine kurz vor der zwölf. und so ist es eigentlich immer. ist der kleine zeiger nach einer zahl, ist das immer die stundenzahl und der große zeiger zeigt dir dann die minuten an :D

Frage doch eine nahestehende Person, ob sie dir helfen kann, auch wenn es dir unangenhm ist. Man wird dich, hoffe ich zumindest, halbwegs verstehen.

bitte doch entweder Deine Eltern oder einen guten Freund/in, Dir die Uhr zu erklären, jedenfalls jemanden, der Dich nicht auslachen wird.

Der kleine Zeiger zeigt die Stunde an und der Große die Minute. Der sich ständig bewegende zeigt die Sekunde an

Hmm.. Geh mal auf google, da kann man gut trainieren, bei Digital steht's ja immer, zB 11:46 es ist 46 Minuten nach 11 das heisst, bald Mittag, das lernst du schnell :)

das verstehe ich nicht?kannst du die uhrzeit nicht ansagen oder sogar garnicht verstehen?

sprich:du weisst nicht wie spät es ist, wenn du auf die Uhr schaust?

kleiner zeiger ist stunde ,grosser zeiger minute:)

Was möchtest Du wissen?