Uhr kaputt - wo kann ich reklamieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Innerhalb der ersten 6 Monate ist es recht einfach zu reklamieren,da der Hersteller bzw. der Händler dir beweisen muß,daß kein Mängel vorlag. Nach den 6 Monaten bist du in der Beweispflicht.Geh einfach in den Laden,wo du die Uhren gekauft hast und leg die Garantieurkunde und den Kaufbeleg vor und frag nach,ob der Hersteller kostenlos nachbessert.Der Hersteller hat dazu 2 Mal,das Recht dies zu tun. Meistens werden die defekten Waren an den Hersteller eingeschickt und dort repariert. Wie gesagt,erkundige dich direkt beim Händler wie kulant er dies handhabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?