Ugioh Bannedliste

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Bannliste gibt es damit man keine Karten, die viel zu stark, in sein Deck packt. (wobei die Entscheidung welche Karte "viel zu stark" ist manchmal etwas schwer nachzuvollziehen ist. z.b. "Ring der Zerstörung" ist laut der aktuellen Liste verboten)

Bei Turnieren ist sie natürlich gültig, in Videospielen auch (kommt aber aufs jeweilige spiel an), bei Privaten Duellen natürlich nicht

das müsste die aktuelle Liste der verbotenen und limitierten Karten sein: http://www.yugioh-card.com/de/limited/

Dankeschön,oke naja wehre ja auch unfair wenn man 3 mal Exodia im Deck hätte beim Tunier.

1
@PaulmetalFreak

jo genau darum gehts dabei

3x Wiedergeburt wäre auch heftig^^

...ich hab mit anderen immer mit einer abgeschwächen version der liste gespielt. bei der liste zu der der Link führt als "Traditional Format" bezeichnet. Man darf Karten wie "Chaos-Imperatordrache", "Wiedergeburt" oder "Topf der Gier" im Deck haben aber nur 1x.

0

Naja Ring of Destruction ist berechtigt verboten, da die Karte einfach mal ein Monster schießt und dem Gegner obendrein noch damage macht. Dass man den Schaden selber auch noch abbekommt ist irrelevant, da es ja eine Falle ist und man sie somit im gegnerischen Zug einsetzen kann. Topf der Gier... macht einfach mal so +1^^ Reborn ist einfach im Lategame unfair... Außerdem gibt es ja jetzt Soul Charge... die wohl mit der nächsten Liste auch was abbekommen wird.

0

also auf turnieren ist sie gültig und wenn du mit einem freund spielst müsst ihr doch wissen ob ihr die karten tzd benutzen wollt oder nich ^^

Was möchtest Du wissen?