UG haftungsbeschränkt Logo Angabe

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, das ist Firmen-Namensbestandteil , Lies bitte: http://de.wikipedia.org/wiki/Unternehmergesellschaft_%28haftungsbeschr%C3%A4nkt%29 Das sollte man, wenn man eine solche Arbeit wissen.

Danke für die schnelle Antwort. Das beantwortet aber nicht direkt die Frage, ob z.B. bei der Fahrzeugbeschriftung unter dem Logo "UG (haftungsbeschränkt)" stehen muss. Bzw. wo genau und wie es stehen muss. Ein Logo muss ja nicht mal Text enthalten.

0
@paulkalkburner

Novos hat vollkommen recht - Lese mal bei Hintergrund richtig nach.

Außerdem hat man als UG-Geschäftsführer darauf zu achten, dass potentielle Geschäftspartner (Lieferanten oder Kunden) über die Rechtsform und die Haftungsbeschränkung informiert sind. Das kann nur geschehen, wenn überall auf die Firmierung hingewiesen wird.

Du solltest dazu auch mal eine Suchmaschine nutzen, es gibt sehr ausführliche Beschreibungen was wo alles zu machen ist.

Und auch hier möchte ich die Ansicht von Novos noch einmal unterstreichen. Als Grafiker der solche Aufträge annimmt hat man das zu wissen.

0
@Dirk-D. Hansmann

Ja, das sollte man als Logodienstleister wissen, aber Eure Antwort - Novos und Gullup - ist nicht ganz richtig, vor allem im Zusammenhang mit der Frage. Ich beantworte die Frage separat, damit es nicht in den Kommentaren versteckt ist, falls andere das auch interessiert.

0

Was möchtest Du wissen?