Üelkeit vor aufregung, was kann man tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

versuche mal Rescue Tropfen, ist das einzige (pflanzliche) was mir geholfen hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nnblm1
06.08.2016, 10:58

Das sind Bachblüten, kein pflanzliches Mittel. Es gibt absolut keinen Wirknachweis für Präparate dieser Art.

0
Kommentar von cantstoploving
06.08.2016, 18:47

mir hat es wunderbar geholfen :D

0

das scheint ein ziemliches Problem zu sein.
Wenn dir Ablenkung nicht hilft, dann versuch es vielleicht mal mit Musik oder so. Das kann auch beruhigend wirken. Mir hilft bei Aufregung Musik wo man sich abregen kann, also Rap, Rock und Heavy Metal, allgemein Rhythmen die schneller sind.

Sonst könnte ich dir als Beruhigung eine kleine "Übung" empfehlen. Die kann man immer und überall machen. Beim einatmen zählst du in Gedanken 1 und beim ausatmen 2. Und immer schön gleichmäßig atmen und langsam also nicht hektisch. Das hilft mir immer sehr sehr gut. ( hilft auch beim einschlafen)

hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann ich gut verstehen, mir geht es auch so wenn ich mich zu sehr aufrege, gehe mal zum Psychiater ggf. helfen Medikamente wenn nichts andere hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir raten, dich an eine/n Psychologen/in zu wenden. Vielleicht kann dir schon das Erlernen einer Entspannungsmethode wie Autogenes Training oder Progressive Muskelrelaxation allein dabei helfen, diese Übelkeit in den Griff zu bekommen, vielleicht helfen ein paar Stunden zusätzlich. 

Aber lieber schneller etwas unternehmen als jetzt länger zuwarten.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?