Übungsturnier ohne Abzeichen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst mit einer sogenannten Schnupperlizenz der FN an ganz normalen Turnieren bis E teilnehmen. 

Im WBO-Bereich gibt es aber auch tatsächlich Prüfungen im A-Bereich. Dann bekommt man zwar für Platzierungen keine Ranglistenpunkte, kann aber die entsprechenden Höhen und Herausforderungen einfach mal ausprobieren unter Turnierbedingungen.

Du muss demnach nach einem WBO-Turnier in Deinem Umfeld Ausschau halten.

Nachfolgend ein Link, wie man WBO-Turniere nennt:

http://www.pferd-aktuell.de/turniersport/turniernennungen/wbo-turniere-nennen/wbo-turniere-nennen

Link Erwerb Jahresturnierlinz/ Schnupperlizenz:

http://www.pferd-aktuell.de/turniersport/jahresturnierlizenzen/jahresturnierlizenz-reiten-und-fahren

Formulare:

http://www.pferd-aktuell.de/shop/index.php/cat/c104_Formulare---Antraege.html

Und hier noch ein Link zur Turniersuche:

https://www.nennung-online.de/turnier/suchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sallyvita
10.11.2016, 19:40

Dankeschöööööööön😀😀😀

0

Das sind die sog. Reitertage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?