Übungen im Schritt für Pferd?

4 Antworten

hi,

wenn das pferd ausdrücklich nur im schritt BEWEGT werden darf, dann bedeutet das für mich, es darf NICHT gearbeitet werden.

das würde bedeuten, spazierengehen und schrittausritte und bahnreiten im schritt am langen zügel. mehr nicht.

stellt sich allerdings die frage, inwieweit es sich dann noch um eine reitbeteiligung handelt. ich würde das dann eher als pflegebeteiligung sehen - und für die zahlt man gewöhnlich nicht.

Rückwärts um Pylonen oder durch Stangen L ; Schulter herein; Schenkelweichen; Traversalen ; Schritt Pirouetten; Vorderhandwendung, seitlich über Stangen; ein bisschen Trail also z.B. von oben Tor öffnen +schließen; Ausreiten im Schritt oder Spazieren gehen; im Gelände über Äste bzw kleinere Baumstämme gehen lassen; Flattervorhang, Intiligenz zeug, Bodenarbeit z.b auf Distanz rückwärts richten auf Kommando drehen etc

Ich hoffe ich konnte helfen! :)

pirouetten würde ich mit Arthrose lieber lassen

0

Über Stangen laufen, vorwärts und zurück, vielleicht kannst du auch mit ihm ein bisschen Bodenarbeit machen, falls du darfst Schrittausritte, frei Arbeit, spazieren, gibt soo viel :)

Pferd geht lahm, hat es Arthrose?

Also ich kümmere mich seit kurzem ein wenig um ein Pferd, das schon eine Weile lahmt und auch schon lange nicht mehr geritten wurde. Er ist ein Grosspferd und 16 Jahre alt, die Symptome würden für Arthrose sprechen, denn nach einer Weile Schritt und wenig Trab lahmt er nicht mehr. Wenn er nun tatsächlich Arthrose hat, wie kann ich ihm irgendwie helfen und wie viel kann ich noch machen mit ihm?

...zur Frage

Mein Pferd hat Arthrose. Wenn ich es Schritt reite, stolpert sie öfters mal. Hat das einen Zusammenhang mit der Arthrose?

...zur Frage

Wie kauft man Aktien?(Bitte Schritt für Schritt)?

Ich möchte Aktien kaufwn aber weiß nicht wie. kann mir das jemand Schritt für Schritt erklären?

...zur Frage

Pferd mit Arthrose, 18 Jahre , Beschäftigungstipps?

Hallo , ich habe eine Reitbeteiligung auf einem Pferd mit Arthrose. Er ist komplett reitbar (außer springen) man kann auch gut mit ihm arbeiten solange man lange genug am anfang schritt reitet ! allerdings möchte ich vorbeugend schonmal wissen was ich mache ,wenn ich merke das es mit dem reiten nicht mehr so gut geht, oder einfach als anderweitige beschäftigung? er liebt springen also wäre vll. stangenarbeit o.ä bodenarbeit eine gute idee,habt ihr da tipps mit älteren pferden? mit leckerlies lässt er sich leider nur bedingt motivieren!

...zur Frage

Arthrose bei jungem Pferd was tun?

Also meine Reitbeteiligung is 8 Jahre und hat Arthrose. Zurzeit schlimmer wie zu anderen Tagen. Wollte fragen was man dagegen tun kann?!

...zur Frage

Pferd lahmt... nur im trab... (arthrose,Hufgeschwur,..)

Mein Pflege Pferd hat Arthrose an den Hinterbeinen... was in aber nicht beeinflusst... dem lässt beim longieren habe ich gemerkt das er im Trab mit dem rechten Vorderbein lahmt... man sieht es ihm richtig an das es ihm weh tut und er zieht das bein echt nach... im schritt aber sieht man kaum was... vor 2-3 Wochen hatte er das schon mal da hab ich ihn eine Woche lang nur schritt bewegt.. dann war alles wieder gut.. jetzt fängt es wieder an... er gibt auch das rechten Vorderbein nur gaaanz schwer... eig garnich... die anderen aber super.. habe das Bein abgetastet es ist weder warm noch iwie dick...wir vermuten es ist wegen der Arthrose oder so eine Art Hufgeschwur.... kann vlt auch nur ne zerrung sein.... habt ihr Erfahrung damit ??wisst ihr was das sein könnte das ich es richtig behandeln kann...

danke schonmal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?