Übungen fürs Gedächtnistraining Gehirnjogging?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einer der besten Seiten im Internet ist diese: http://www.schwabe.de/mental-aktiv/index.php?/start.html

Gute Übungen sind neben Sudoku`s auch wenn man sich ca. 10 Gegenstände sucht, diese irgendwo zugedeckt hinstellt, und dann nach 1 Stunde versucht, diese 10 Gegenstände aus dem Gedächtnis aufzuschreiben. Dann sind auch die sogenannten Brückenrätsel sehr gute Übungen. Am besten ist, man kauft sich ein bis 2 gute Bücher oder man besucht einen Kurs über Gedächtnistraining. Denn in der Gruppe macht es viel mehr Spaß, da spreche ich aus Erfahrung. Diese findet man u.a. auch bei Volkshochschulen. Lohnenswert ist auch das Heft Kopf fit, gibt es leider nur in sehr wenigen Apotheken. Dort sind sehr schöne Übungen enthalten.

Eine sehr gute Übung ist auch, wenn man Rechtshänder ist, Sachen mit links zu machen. Da muss sich das Gehirn richtig anstrengen.

Sudoku´s lösen. Hilft ganz doll. Wirklich

Was möchtest Du wissen?