Übungen für Spitze(Ballett)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey, Also das "Trippeln" heißt glaub ich Curru ;) ... Also eine ziemlich gute Übung ist einfach Füßestrecken... das geht am besten mit dem Terraband (geradesitzen, beine ganz lang und dann halt das gummiband um den fuß und flexen und strecken) damit bekommst du richtig starke füße zum auf spitze stehen und verringerst auch die verletzungsgefahr. Für Curru würde ich frei auf halber Spitze zu stehen(ein Standbein, das andere vllt in pirouette-Position oder so) üben, dabei sollten deine Zehen völlig entspannt sein und du solltest den Standbein-Fußballen richtig in den boden drücken, damit die richtigen Muskeln angesprochen werden. Für Curru sind auch Glissées sehr gut, weil du da zum einen das Standbein richtig gut trainierst und zum andern das Spielbein auf die Schnelligkeit bei Curru vorbereitet wird. Viel Spaß beim Training!! Lg, dorocaelis =)

Hey :) um besser frei auf Spitze stehen zu können, helfen meistens nur die Übungen die ihr Gerade im Unterricht dazu macht bzw. die ihr am Anfang gemacht habt. Und einfach viel viel üben ;) Das andere verstehe ich nicht so ganz, hast du evtl einen link oder weißt du wie die Übung heißt? Dann könnte ich dir weiterhelfen.

Lg selina

Was möchtest Du wissen?