Übungen bei denen ich viel verbrenne aber nicht Muskeln aufbaue?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nun um abzunehmen brauchst du ein Kaloriendefizit, dabei wirst du Fett und Muskeln abbauen. Ansonsten orientier dich eher an Sachen die dir Spaß machen, da bleibt man dann auch eher bei. Es macht kein Sinn die effektivsten Übungen oder Sportarten auszuüben, wenn man nach zwei Tagen kein Bock mehr drauf hat.

Natürlich sollten die Sachen in der Regel mehre Muskelgruppen beanspruchen. Sprich im Ausdauerbereich ist sowas wie Inliner Fahren oder Joggen ideal, im Krafttrainingsbereich komplexe Mehrgelenkübungen wie Kniebeugen oder gar Thrusters.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Muskelmasse aufzubauen braucht der Körper einen Kalorienüberschuss. Um Fett abzubauen braucht man ein Kaloriendefizit, solange man als im Defizitbereich isst, baut man eh kaum an Muskelmasse auf, kannst also alles machen. Geziehlte Übungen zum Abnehmen gibt es nicht, also mach einfach etwas, was dir Spaß macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Frau wirst du niemals so deutlich sichtbar Muskel aufbauen wie ein Mann. Dafür mangelt es dem weiblichen Körper schlicht an männlichen Hormone. Der weiblich Körper produziert dafür einfach zuwenig an Hormone. Klar gibt es Frauen die Dank Fitness Training recht muskulös ausschauen. Dieses genetische Veranlagungen betrifft aber ein minimalen Anteil an Frauen in der Bevölkerung. Bei den anderen wiederum wurde mit Anabolen Substanzen nachgeholfen... Wenn du also Effektiv abnehmen willst. Solltest du auch deine Muskeln trainieren. Damit meine ich nicht nur Beine, Bauch und Po. Nur ein trainierter Muskel verbrennt effektiv fett. Weil ein Muskel in der ruhephase nach dem Training einen erhöhten Energiegrundundatz hat. Je mehr Muskeln man also ins Training mit einbezieht umso grösser wird dieser Grundumsatz bzw der fettnachverbtennungseffekt. Da mit dem Fitness Training in den Muskelzellen gleichzeitig die fettverbrennungszellen (Mitrochdrien) vermehrt werden. Das ist im Nachhinein effektiver als Ausdauersport wie Joggen. Da hier für die Gewichtsabnahme der individuelle Belastungspuls unbedingt mit einbezogen werden sollte. Erst dann wird Ausdauer Training fürs abnehmen effektiv - Leider ist dieser Irrtümer, das Frauen durch Krafttraining genauso viel Muskeln wie Männer aufbauen immer noch soweit in den Köpfen der alten und besonders in der jüngeren Generation verbreitet. Daher sollte dieses Thema mal unbedingt mal in den neusten Auflagen der Biologiebücher publiziert und im Unterricht durch genommen. Das würde echt Abhilfe schaffen [...]

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anna00123
05.09.2014, 07:54

Du erzählst mir hier jetzt was von Männern. Ich hab nie behauptet das ich genauso viele Muskeln aufbaue wie ein Mann. Ich hatte nämlich mal das Problem das ich durch Muskeltraining "dickere" Beine bekommen habe. Deshalb diese Frage.

0
Kommentar von anna00123
06.09.2014, 05:52

Aha

0

hi.. hab genau das gleiche problem.. mit joggen und schwimmen solltest du keine dicke beine bekommen.. ich hab trotzdem damit etwas zugenommen.. naja.. ansonsten weiss ich auch nicht was machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Superchecker123
05.09.2014, 14:09

wtf :D 5000 wörter später vom gott und du bist immer noch nicht schlauer?^^^;)

0
Kommentar von ursinam
05.09.2014, 20:54

stimmt ;))

0

Joggen, rad fahren, ...alles ws ausdauer betrifft. Warum keine mukkis, mukkis sind gut bei mädls, vor allem wenn man squats macht😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach 2 mal am tag joggen gehen und gesund ernähren .... und regelmäßige Mahlzeiten zu dir nehmen also morgens mittags und abends

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jantano2014
05.09.2014, 07:11

2 mal am tag ?

Das ist zuviel des guten. Körper braucht auch mal pause.

Am besten ist es früh am morgen zu joggen.

und dann hat man den ganzen tag über sowieso bewegung.

0

3 KG ist garnix.

Es gibt leute die kämpfen mit 30 oder mehr.

geh einfach 3 mal die woche schwimmen oder halt joggen und dann ist es schon weg.

1 monat lang gesund ernähren nur Wasser und fertig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?