Übliches Trinkgeld?

7 Antworten

Gehe doch erst einmal dort hin und warte ab, ob Dir a. das Essen schmeckt - b. die Wartezeiten okay sind und c. ob die Bedienung auch freundlich und fix ist. Müssen tust Du gar nichts - nur ist es schade für die Bedienung, wenn sie sehr gut war - finde ich.

also wenn du tatsächlich für 500€ isst - dann ist ein trinkgeld von 50 euro nicht unüblich , ich persönlich würde wenn auf einen glatten betrag runden denn die preise sind meist eh hoch genug und in sterne-restaurants wird die rechnung sehr diskret behandelt sodass dein tischnachbar nicht mitbekommt wieviel du gegeben oder eingetragen hast :)

Ich dachte, dass die Prozentregel dort nicht stimmen kann, weil sich die Kellner dann eine goldene Nase verdienen. Wenn jeder 10% gibt, kämen da am Abend allein an Trinkgeldern für jeden Kellner ein paar Hundert Euro raus. Das ist doch irgendwie nicht angemessen, oder?

Du musst aber auch mal überlegen, was die davon bezahlen müssen je nach dem.

Allein die Schuhe sind nach 2 Monaten je nach Restaurant meine schwester hat in einem 5 sterne gearbeitet. Da sind die Schuhe bei den Jungs nach spätestens 2 Monaten kaputt und dann kaufen sie sich wieder für 300€ neue Schuhe.. Außerdem ist ja nicht so viel betrib da. Und desweitern geht auch meistens Trinkgeld an die Küche..

0
@lespom

Mehr als drei Sterne Restaurants gibt es nicht - mag sein, dass ein Hotel 5 Sterne hat.

0
@bernd12

Ja vor lauter lauter hab ich depp auch noch restaurant geschrieben ich meinte natürlich Hotel.

Des restaurant hat 4 f im feinschmecker ;)

0

Pizza! Sind 50 Cent Trinkgeld zu wenig?.

Hallo. Ich gebe bei einer Pizza im Wert von ca. 6 Euro Trinkgeld von 50 Cent (Selten auch mal 1 Euro). Ist das etwa zu wenig? Mir fällt schon auf, dass die Pizzalieferanten bei 50 Cent immer gleich nur (bis auf ein paar mal Dankeschön) die 50 Cent in die Geldtasche schmeissen. 50 Cent waren mal ca. 1 Mark früher! Bei einen Euro ( ca. 2 Mark) kommt auch öfters mal ein Danke. Jetzt sagte mir jemand, dass 50 Cent ja wohl etwas wenig wären. Was meint ihr?oO

...zur Frage

Trinkgeld auf weihnachtsfeier?

Hallo. Ich arbeite morgen als Ersatz für eine Kollegin als Kellnerin auf einer Firmen weihnachtsfeier. Die Feier wird in der Firma stattfinden, Essen und Getränke ( bis auf Cocktails wie es aussieht ) sind gratis für die Gäste. Die Firma ist international tätig, ist etwas versnobt ; ) und hat an dem abend wohl knapp 500 Mitarbeiter vorort. Wie sieht es da mit Trinkgeld aus? Ich arbeite eigentlich nur im Restaurant und kann damit kalkulieren, mir solchen feiern kenne ich nich allerdings nicht aus. Kann mir hier jemand eine Antwort geben ? :)

...zur Frage

Was findet ihr so toll an Anime?

Ich verstehe nicht, warum gefühlt 50% aller Männer in Deutschland Anime lieben. Das ist doch zu kindisch. Japanische Charaktere mit übertrieben hohe stimmen die gezeichnet werden. Und es sind nicht nur Jugendliche, ich habe genug erwachsene kennengelernt die anime schauen

...zur Frage

Wie ist die Tariftabelle hier zu lesen bzw. welche soll ich nutzen?

Hallo, laut Arbeitsvertrag bekomme ich wohl TVöD-K in der Entgeltgruppe 12. Wie viel ist das Brutto (nicht Netto!)? Ich weiß nicht, wo ich da nachschauen muss. Die 4k, die ich gefunden habe, werde ja wohl kaum stimmen.

...zur Frage

Wie viel Trinkgeld ist beim Friseur üblich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?