Übliche Anzeichen für eine Schwangerschaft und mehr?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Als wahrscheinliche Schwangerschaftszeichen gelten das Ausbleiben der Periode, die Zunahme der Pigmentierung der Brustwarzenhöfe und der Linea nigra, frische Schwangerschaftsstreifen, erhöhte Basaltemperatur über einen Zeitraum von mehr als 18 Tagen, gynäkologische Zeichen (Veränderungen am Muttermund), Vormilch und Lividität der Vagina und Schamlippen.

Sichere Schwangerschaftszeichen sind das Fühlen von Kindsbewegungen (etwa ab der 20. Schwangerschaftswoche), Hören der kindlichen Herztöne (ab ca 18. SSW) und Fühlen von Kindsteilen durch die Bauchdecke hindurch (ab 18. SSW).

Alle anderen "Anzeichen" oder Beschwerden sind nicht aussagekräftig und können auf alles mögliche hindeuten.

Letztendlich liefert ein handelsüblicher Schwangerschaftstests aus der Apotheke, Drogeriemarkt oder Versandhandel (deutlich günstiger) etwa 19 Tage nach dem letzten ungeschützten Geschlechtsverkehr ein sehr zuverlässiges Ergebnis.

Alles Gute für dich!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LMAAsnitch
02.05.2017, 20:06

Danke dir und schwups, ich bin wirklich schwanger :)

0

Es gibt keine "üblichen" Anzeichen ausser der ausbleibenden Periode.

Ich war 3x schwanger und musste mich nie übergeben.

Dauerndes Übergeben kann auch vom Norovirus z. B. kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem ist, dass die Symptome bei jedem anders ausfallen. Es gibt keine allgemeine Richtlinie.

Einfach einen Schwangerschaftstest machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch einen Schwangerschaftstest ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google bietet dir da tausende Antworten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei Striche auf dem Test. Sonst erstmal nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?