übler mundgeruch -.- was kann ich so spontan dagegen machen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ist das ein ständiges Problem oder gerade nur gerade jetzt mal? Wenns jetzt gerade ist, kann es daran liegen dass du etwas gegessen hast, das diesen Mundgeruch verursacht. Also Zähneputzen auch mal einfach so zwischendurch ist nicht verboten und eine Munddusche sorgt auch für frischen Atem, insbesondere dann, wenn man 10 Tropfen Salviathymol mit ins Spülwasser gibt, und evtl. zusätzlich einen Zungenreiniger benutzen. Wenn du dieses Problem ständig oder häufig hast, könnte es auf schlechte Zähne oder eine Magenerkrankung zurückzuführen sein. Vielleicht fault da ein Zahn, möglicherweise auch gut versteckt, gemütlich vor sich hin. Das wird dann der Zahnarzt feststellen können. Wenns das nicht ist, würde ich mal zum Allgemeinmediziner gehen und den Magen genauer untersuchen lassen.

mery96 23.06.2011, 22:45

neee, hab' heute zwiebel gegessen - aber auch zähne geputzt + viel wasser getrunken, aber irgendwie hilt's nicht :S

0

Spontan nur mit einem guten Mundspray (gibt es in kleinen Sprühflaschen für die Handtasche).

Mundgeruch muss nicht unbedingt etwas mit mangelnder Mundhygiene zu tun haben, denn er kann auch aus dem Magen kommen und daran kann man nur wenig ändern.

Selbstverständlich kann er auch von einer bestimmten Speise herrühren (Knoblauch etc.) und dann bleibt wirklich nur ein Mundspray übrig, obwohl auch dieses penetranten Geruch nicht gänzlich beseitigt.

Wir Menschen sind eben rein anatomisch gesehen ein Verdauungsschlauch mit daran anhängenden Drüsen nd Düften. Manchmals riechen wir schon am Beginn dieses Schlauches (Mund), auf jeden Fall aber am Ende des selben (After).

Entschuldigung -bin Mediziner und insofern immer ziemlich direkt!

Darm Magen usw untersuchen lassen !

mery96 23.06.2011, 22:52

nur weil ich zwiebel gegessen hab' ? eher nicht ;))

0

beim zähneputzen auch die zunge mitputzen, da ist oft so ein belag drauf, der kann zusätzlich für schlechten atem sorgen. dann mundwasser und einen kaugummi.

Ganz Spontan ein Kaugummi?

Putz dir die Zähne. Vorallem die Zunge ! Entweder mit der zahnbürste oder einen zungenschaber. Die zunge verursacht am meisten Mundgeruch

mery96 23.06.2011, 22:46

zähne sind schon geputzt, aber der mundgeruch noch immer da..

0

Es kann nicht nur aus dem Mund- und Rachenraum sowie vom Magen kommen. Auch eine Nierenkrankheit kann daran schuld sein. Ebenso entsteht oft bei einer extremen Diät ein Acetongeruch.

Wenn es nicht am Essen liegt und du oft Probleme damit hast, lass es vom Arzt abklären.

wenn es nicht am zähneputzen liegt würd ich es mit frischer petersilie versuchen , gut durchkauen und schlucken

Wenn die Zähne nicht die Ursache sind..dann solltest Du es vom Arzt untersuchen lassen..kann auch vom Magen kommen?!

mery96 23.06.2011, 22:48

normalerweise hab' ich das nie, aber ich hab' heute zwiebel gegessen .. trotzdem ist mein mund so trocken

0
mery96 23.06.2011, 22:48

normalerweise hab' ich das nie, aber ich hab' heute zwiebel gegessen .. trotzdem ist mein mund so trocken

0

Zähne putzen, Kaugummi, Mundwasser, nur Wasser trinken, nichts stinkiges essen usw. ;)

Zähne Putzen, Kagummi und mehr essen.. Wirklich das hilft.. Ausser wenn du jetzt Knoblauch oder so isst..

kaugummi, öfter zähne putzen...

nicht Atmen ;-) ... ne zähnepuzen

zunge mitputzen und listeriene mundwasser benutzen.kaugummi kauen.

Was möchtest Du wissen?