Üble extreme Verstopfung

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Trockenpflaumen mußt Du einweichen- ebenso viel trinken, Dir scheint Flüssigkeit zu fehlen? Sauerkrautsaft hilft ebenfalls......auch vielleicht im Notfall mal Agiolax-Granulat - bitte nicht öfter einnehmen- lieber mehr Trinken und viel Rohkost und Obst essen.

ich danke Dir- ich hoffe ich war schnell genug um Abhilfe zu schaffen - ich fühle mit Dir

0

Warme Füße sind jetzt wichtig. Weiter machst Du dir eine Wärmflasche, den Weg zum WC frei und Fenster im Schlafzimmer auf. Wärmflasche zwischen Oberschenkel und Po und gut zudecken. Zwischendrin trinken. Hältst Du es nicht aus im Bett ruhig zwischendrin aufstehen und bewegen. 

 

Für die Zukunft: 

Ursachen können Allergien sein. Diese treten gerne mal temporär auf und verschwinden dann wieder. Das ist ätz denn es lässt sich dann auch noch nicht nachweisen. Also mal drauf achten. 

 

Weiter: 

Sesamkörner und Leinsaat lassen sich leicht mitkochen. Beide fördern die Verdauung, wollen allerdings ihre 15 Minuten nach dem Kochen noch Flüssigkeit zum quellen. 

Und möglichst in Zukunft viel trinken. Täglich 2 - 3 Liter sollten es sein. Wasser, Tee, bei Saft drauf achten ob da ein Auslöser ist und möglichst ohne Zuckerzusatz. 

Movikolbeutel täglich eins bis zwei Beutel einnehmen gibt es in der Apotheke oder vom Arzt verschrieben. Nimmt man auch gerne in der Altenpflege oder im KH nach OP. Lactlose tägl. nehemn geht auch, gibt es in der Apotheke. Aber wenn es länger anhält unbedingt vom Arzt abklären lassen, denn es kann auch was ernsteres dahinter stecken.

Menstruation - Meine Freundin 'läuft aus'! Wie kann man ihr helfen? Soll man mit ihr reden? HELP!

Guten Abend,

ich brauch mal eure Hilfe. Meine Freundin (13) hat ihre Tage jetzt schon seit einiger Zeit. Ein paar Jahre oder so. Aber in letzter Zeit '' läuft sie ständig aus''. Sie hat oft rote Flecken in der POgegend in ihrer Hose. Die Flecken sind relativ auffällig. Ich denke sie weiß das sie ausläuft aber sie geht in der Schule einfach nicht auf die Toilette. Wenn sie bemerkt das sie ausläuft zieht sie ihr Oberteil immer etwas runter aber na ja es hilft nicht wirklich.

Meine Frage ist nun, soll ich (wenn ich es entdecke)ihr sagen das sie einen Fleck am PO hat? Eine andere Freundin von uns hatte es ihr schonmal gesagt aber da hatte sie irgendeine Ausrede ... Sie meinte sie habe sich wo reingesetzt. Ich denke ihr ist das (verständlicher Weise) total unangenehm. Doch wenn ich ausläufen würde, würde ich doch wollen das man es mir sagt. Das ist docch sonst total peinlich wenn alle es sehen.

Habt ihr Tipps? Ich würde mich über AUSFÜHRLICHE Antworten freuen.

Ladylike20

...zur Frage

Muss ich die getrockneten Pflaumen erst einlegen bevor sie abführend wirken?

Habe Gründe, die ich nicht sagen will, also, kann man sie einfach essen und dann wirken sie abführend oder muss man sie erst über nach in Wasser einlegen und auf leeren Magen essen ?

Und wie ist es mir Leinsamen helfen die auch ?

...zur Frage

Wie Zäpfchen bei Verstopfung richtig anwenden?

Brauche Hilfe. Joa peinlich zu fragen, aber wie benutzt man das? Und wie tief muss ich das reinschieben? Und löst sich das im Po irgendwie auf oder kackt man das dann mit raus, und soll ich die 20min dann direkt auf der Toilette warten oder nicht? Sry aber check das voll nicht.. Hab schon voll schmerzen wegen der Verstopfung also würde mich über schnelle antworten freuen ... Danke schon mal

...zur Frage

Das Po meines Wellensittiches sauber machen bei einer Verstopfung?

Mein Sittich ist krank und hat eine Verstopfung, ich war auch schon beim Arzt, er hat nur eine Spritze bekommen. Nach ca 10min hat er ein etwas größeren Kot als normal gemacht. Nun schläft er wieder und bläht sich auf und tut nix.

Kann ich sein Po sauber machen? Und was kann ich sonst noch tun? Bitte um hilfe

(Bild) Größerer Kot: Vom Kranken Welli Kleiner Kot (Normaler Kot): Vom anderen (Gesunden) Kot

...zur Frage

Sind Dörrpflaumen abführend bzw. "bringen den Darm in Schwung"

Ich habe oft Verstopfung (in meinem Alter!) und habe mir jetzt Dörrpflaumen - entkernt und getrocknet gekauft. Sind die gut für eine Verdauung? Und wenn ja, wie lange braucht das, bis ich - wegen den Pflaumen - aufs Klo muss?

...zur Frage

Kot kommt nicht raus?Hilfe?!?

Ich bin 12 und seit ca. 3 Tagen kommt mein Kot einfach nicht mehr raus.Er sitzt dann auch schon am Ausgang vom Po aber ich traue mich nicht es rauszupressen weil es dann Mega weh tut aber ich kann es dann auch nicht drinnen lassen dann wird es ja noch schlimmer.Ich hab in letzter Zeit versucht mehr zu trinken weil ich abnehmen möchte aber das ist doch eigentlich gut.Wisst ihr was ich machen soll?

Bitte Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?