Überzeugendes argument?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Haha genau das gleiche Problem hatte mein Bruder auch mit mir. Fakt ist: Es wird immer so sein, dass der jüngere Bruder / die jüngere Schwester Sachen früher bekommt. Psychologisch gesehen ist das aber auch in Ordnung, weil sich der jüngere IMMER nach dem älteren richten wird.

Das war aber nicht deine Frage. Um auf sie zurück zu kommen: Es gibt leider kein Argument, warum du mit 13 Spiele ab 18 (ich nehme an es handelt sich um Black Ops) spielen solltest. Entweder deine Eltern sind da etwas lässiger oder nicht. Ich würde ihnen vielleicht zeigen, dass du schon reif genug bist, indem du etwas im Haushalt mithilfst oder so. Am besten ohne großes Murren.

Ich bin auch erst 16 und kann sehr gut verstehen, was du da durchmachst, aber ich konnte wenigstens meinen Vater überzeugen ;)

Kleine Kinder haben in Black Ops 2 nichts zu suchen!

ich will kein black ops ich will gta 5

0

Sag: Bei meinem bruder sind es 9 Jahre unterschied zu der Altersbgrenzung und bei mir jedoch nur 5!!! Es ist doch völlig unsinnig ihn solche spiele spielen zu lassen und ich darf nicht mal spiele ab 18 spielen!!! :O Villeicht hilft es ja ;) Viel Glück LG Joris

Danke

0

lol wieso dürft ihr alle keine spiele ab 18. Sag einfach wenn ich das spiel nicht spielen darf dann mach ich in der Schule nicht mehr mit.

das leben ist nunmal unfair gewöhn dich dran

ich weiß ich wollte ja nur fragen ob das überzeugend ist ich hab ja meine eltern noch nicht danach gefragt

0

Was möchtest Du wissen?