überwinterungskiste landschildkröte

3 Antworten

Wieso für den Kühlschrank willst du sie einfrieren. Wichtig ist dass die Kiste gut isoliert ist und Schildi genug Luft bekommt. Sie sollte auch die Möglichkeit haben sich zu verstecken.

Überall steht dass das die beste methode ist! Oder im keller!!!! Was habt ihr denn?

1
willst du sie einfrieren ?

Die Fragende hat Kühlschrank, nicht Gefriertruhe geschrieben !

3

Du nimmst eine Plastikbox, deren Deckel fest gemacht werden kann. Die Box sollte so groß sein, dass das Tier einen Abstand von mind. 5 cm zu den Wänden halten kann. Dann machst du ein paar Löcher in den Deckel. Dann ein paar Hände voll Substrat hinein. Dieses sollte bei Griechischen LSK, Naurischen LSK und Breitrandschildkröten so feucht sein, dass es beim Zusammendrücken noch backt. Bei Steppenschildkröten sollte es trockener sein, nur ganz leicht feucht...

Wenn die Schildkröte sich im Herbst zurückzieht und im Freigehege ihre Starre beginnt, packst du sie in die Box, noch 1-2 Hände voll Substrat drauf und ab in den Kühlschrank bei 3-7°C.

Wenn es im Frühling keinen großen Nachtfrost mehr gibt, setzt du sie einfach draußen in ihr Frühbeet oder Schutzhaus. Die Lampen solltest du aber erst wieder anmachen, wenn sie von alleine raus gekommen ist.

Winterruhe , einige Tipps http://www.t-hermanni.de/griech/index.php?id=bio17

Was möchtest Du wissen?