Überweisungsträger ausfüllen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Richtlinien? Lachhaft. Überweisungen braucht man nicht zu unterweisen.

Etwas einfacheres gibt es nicht.

Pflichtangaben z.b bei SEPA: BIC/IBAN Kontoinhaber und Zahlungsempfänger, Name des Begünstigten und Empfängers, Währung und Betrag.

Unterschrift ist keine Pflichtangabe! Zwar verlangen die Banken diese in der Regel, aber die Unterschrift ist nicht notwendig für Ausführung der Überweisung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man könnte mal auf irgendeine Sparkassenhomepage kucken...

Jedes Kuhdorf hat eine Sparkasse.

Ich füll meine immer mit Starmoney aus und schicke sie online ab, da gibts nie Probleme........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Nun weiß ich zwar, wie man einen Überweisungsträger ausfüllt, benötige jedoch noch detailliertere Informationen und Richtlinien dazu."

Frag bei der Bank... -

Bist du so unsicher? Du weißt doch, wie es geht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?