Überweisungschein/Ausfüllen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Oben trägst du Namen und BIC der Bank ein, bei der du dein Konto hast, vorgedruckt sind Name und BIC der Bank des Empfängers.

Sind beide Konten bei derselben Bank, muss dort auch zweimal dasselbe stehen.

BIC ist nur für internationaleTransaktionen notwendig. 

0
@thezymo

... und auch das nur für Zahlungen außerhalb der EU und des EWR. Aber das ist hier nicht das Problem und ich wollte den Fragesteller nicht zusätzlich verwirren.

Gibt man den BIC unnötigerweise an, ist es auch nicht falsch.

0

Ganz oben dürfte doch "Name und Sitz des überweisenden Kreditinstituts" stehen. Und das ist dann deine Bank. Der Vordrucktext spricht doch für sich selbst.

Dort trägst du die Bank ein welches dein Konto führt und von welchem das Geld abgebucht wird. 

BIC ist nur für internationale Transaktionen. Innerhalb DE brauchst du sie nicht. DA reicht nur die IBAN.

Bild fehlt ;)

wie überweisst du denn sonst das Geld? Online?

Was möchtest Du wissen?