Überweisungen bei norisbank

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Selbstverständlich kannst Du eine Überweisung zurück buchen lassen. Es ist Dein Geld und Du hast da Vollmacht darüber. Der Zeitraum ist in der Regel auf 8 Tage (Kalendertage) ausgelegt. Beim Feststellen der Falschbuchung umgehend die Hausbank informieren und den Buchungsvorgang stonieren lassen. Die Gebühren können allerdings bis zu 10 EUR betragen (es war ja Deine Schuld). Diese Gebühr ist von Bank zu Bank unterschiedlich.

Diese Antwort ist QUATSCH!

Siehe meine Antwort.

0
@tbmaac

diese Antwort ist kein Quatsch habe gestern auch meine bei der Norisbank stoniert.... 15,-€ gebühren es wird eine Berichtungsbuchung durchgeführt:-)

0

Sobald die Überweisung auf dem Empfängerkonto gebucht wurde, unterliegt das Geld ausschließlich der Verfügungsgewalt des Inhabers des Gutschriftskontos. Und Überweisungen sind heutzutage in der Regel binnen eines Buchungstages gutgeschrieben, auch wenn der Kontoinhaber seinen Kontoauszug erst später zu Gesicht bekommt. Eine Rückbuchung ohne Zustimmung des Inhabers des Gutschriftskontos ist rechtlich unmöglich, auch nicht bei falschen Angaben.

Eine Überweisung zurück zu rufen, nachdem sie dem Auftraggeberkonto belastet wurde, ist fast nicht mehr möglich. Dafür werden die Überweisungen mittlerweile zu schnell gebucht. Ein Rückruf kann eine Überweisung in der Regel nicht mehr einholen.

Wenn die Empfängerkontonummer nicht existiert, dann wird die Überweisung üblicherweise an den Auftraggeber mit einem entsprechenden Vermerk zurück gegeben.

wenn Du Glück hast, besteht das Konto nicht und dann wird automatisch zurücküberwiesen und sonst bist Du auf den guten Willen des Empfängers abgewiesen. Viele überweisen zurück, wenn sie merken, dass sie der falsche Empfänger sind und sonst muss Deine Bank eine kostenpflichtige Nachforschung machen.

Banküberweisung z.B. an Feiertagen?

Warum kann an Feiertagen nichts Überwiesen werden bezw. nicht sofort überwiesen werden?

Oft ist es auch so das Überweisungen nur bis zu einer bestimmten Uhrzeit am selben Tag bearbeitet werden. Aber warum ist das so? Es ist ja nicht so das die Computer die dafür zuständig sind eine Arbeitszeit haben.

...zur Frage

Fahrgastrechtformular - falsche Kontonummer angegeben

Hey, vor paar Wochen habe ich mein Fagrgastrechtformular (ein Service von der DB, wenn der Zug Verspätung hat und man dadurch seinen Anschlusszug verpasst hat, überweisen sie ein Teil des Geldes an den Kunden) abgeschickt, nun habe ich heute ein Brief begonnen, wo drauf stand, dass die mir das Geld gestern überwiesen haben, doch dann ist mir aufgefallen, dass ich die falsche Kontonummer angegeben habe. Ich freue mich über eine Antwort :)

...zur Frage

WICHTIG! Was passiert wenn ich geld an eine falsche konto nummer überweise? kommt das zurück`?

Hallo, was passiert wenn ich an jemanden übeweiße und alle daten wie z.b. name, blz usw richtig eingebe aber die kontonummer falsch?

Kommt das geld zurück (da ich ja auf ein nicht existierendes konto überwiesen habe)?

Kennt sich da jemand aus und ist sich sicher?

VIELEN DANK FÜR EURE ANTWoRTEN!!

...zur Frage

Überweisung zurückfordern?

Ist es möglich eine falsch getätigte Überweisung zu stornieren ? Indem Fall wäre das von der Sparkasse zur DiBa. Hat jemand Erfahrungen mit Stornierungen von Überweisungen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?